Startseite Impressum Disclaimer Logos

Rottweiler Tapsi, Rüde, *Mitte 2017

11. Juli 2023

Tapsi

Rottweiler, kastrierter Rüde, 60 cm groß, 46,1 kg schwer, 6 Jahre alt.
Standort: seit 05.04.2023 im Tierheim München

Tapsi wurde aufgrund von Überforderung der Vorbesitzer bei uns im Tierheim abgegeben.

Der bildschöne Rüde verhält sich sowohl Bekannten als auch Fremden gegenüber gleich freundlich und offen. An bestimmten Körperstellen (Kopf– und Halsbereich) möchte Tapsi jedoch nicht angefasst werden. Seinen Unmut macht er in solchen Situationen durch ein eindrucksvolles Knurren sehr deutlich.

Vorbeilaufende Passanten sowie andere Hunde interessieren Tapsi wenig. Im direkten Kontakt mit anderen Hunden sind ihm Hündinnen aber sympathischer als andere Rüden. 😉 Zu anderen Tieren haben wir aktuell keine Erfahrungswerte. Bisher zeigte er wenig jagdliche Tendenzen.

In der Umwelt bewegt sich Tapsi stabil. Er hat keine Probleme mit Autos, Fahrradfahrern und Joggern. Der Bursche kennt die gängigen Grundkommandos, befolgt Sitz, Platz, den Rückruf und die Leinenführung ohne Probleme. Auch in Reizsituationen zeigt er eine gute Orientierung am Hundeführer.

Zu beachten ist, dass Tapsi stark dazu neigt, Futter-Ressourcen zu verteidigen. Hier wurde bereits intensiv mit ihm trainiert und er lässt sich von der Schüssel wegschicken.

Für Tapsi suchen wir daher ein hunde-erfahrenes Zuhause, am besten bereits mit Rottweiler-Erfahrung. Wir wünschen uns Menschen, die klar sind im Umgang mit ihm und die ihm die notwendigen „Leitplanken“ in seinem Leben geben. Tapsi braucht Menschen, auf die er sich 100 Prozent verlassen kann und die bereit sind, mit ihm weiter an seinen Baustellen zu arbeiten.

Kinder oder andere Tiere sollten nicht in seinem neuen Zuhause wohnen.

Da Tapsi in Bayern als Listenhund der Kategorie II eingestuft wird, sollte sich der neue Besitzer im Vorfeld bei seiner Gemeinde über die entsprechenden  Haltungsbedingungen informieren.

Kontakt:

Tierheim München
Hundehaus 2

Tel: (089) 921 000 – 20

Bitte beachten: Unsere Tiervermittlung findet derzeit ausschließlich telefonisch bzw. nach Terminvereinbarung statt. Wenden Sie sich bitte zu den Vermittlungszeiten (13:00-16:00 Uhr) an unsere Tierpfleger.

Hinweis der Molosser-Vermittlungshilfe :

Der hier vorgestellte Hund ist uns nicht persönlich bekannt. Alle Informationen über Charakter, Gesundheit etc. stammen von den Vermittlern. Für die Richtigkeit dieser Angaben übernehmen wir daher keinerlei Verantwortung. Weiterhin möchten wir darauf hinweisen, dass wir grundsätzlich keinen Einfluss auf das Vermittlungsprocedere haben. Wir bieten durch Veröffentlichung des Gesuchs auf unserer Seite lediglich ein Portal, um den Hund großflächiger bekannt zu machen.



?