Startseite Impressum Disclaimer Logos

Update 09. Mai 2024: Wenn Beethoven singen könnte, dann wäre dies sein Lied:

„Ich bin wieder hier, in meinem Revier
war nie wirklich weg, hab mich nur versteckt
ich rieche den Dreck, ich atme tief ein
und dann bin ich mir sicher
wieder zuhause zu sein“

Beethoven war in einem vermeintlich perfekten Zuhause. Einem kleinen Gnadenhof auf dem bayrischen Land, viel Platz, andere Tiere, usw. Leider fand er den Platz nach kurzer Zeit nicht mehr so toll und zeigte das auch ganz deutlich. Mit seinem neuen Frauchen war Beethoven der bekannte Schmuser, jedoch nicht mit den anderen Tieren oder mit Besuchern. Er war schnell gestresst, gereizt und überfordert.

Sein ehemaliges Pflegefrauchen Luisa hat sich dann also auf den Weg nach Bayern gemacht und Beethoven wieder abgeholt. „Daheim“, also auf dem Tierschutzhof, wollte er aber auch nicht im Hundehaus bei den anderen Hunden sein und veranstaltete einen Hungerstreik. 

Nach ein paar Tagen konnten wir das nicht mehr mit ansehen und Beethoven kam wieder auf seine alte Pflegestelle – ist ja quasi auch auf dem Tierhof und siehe da: er hat wieder ganz normal gefressen und sich riesig über die anderen Hunde gefreut. Auf der Pflegestelle kann er also erst einmal bleiben. 😉

Nichtsdestotrotz suchen wir für Beethoven immer noch ein passendes Zuhause.

Wichtig wäre, dass keine weiteren Hunde vorhanden sind, oder maximal eine ihm sympathische Hündin. KEINE Kinder, KEINE Katzen, möglichst KEINE anderen Tiere und es muss ein ruhiges Zuhause ohne viele Besucher sein. Aufgrund seiner Größe wird Beethoven auch nicht in eine kleine Wohnung vermittelt.

Wer kann ihm also die Nadel im Heuhaufen bieten?

Beethoven

Bernhardiner-Mischling, kastrierter Rüde, ca. 72 cm groß, aktuell 59 kg schwer, 4 Jahre alt.
Standort: Pflegestelle, vorher Buchtunger Tierhof

11. September 2023:

Hallo Großhund-Freunde!

Mein Name ist Beethoven und jaaa, man hat mich nach meinem Film-Vetter benannt, da ich ein imposanter Bernhardiner-Mischling bin.

Ich durfte bisher in einer Familie großwerden, doch ich benötige klare Grenzen und Sicherheit von meinem Menschen und bei meiner Schwergewichtsklasse ist dem halt nicht jeder gewachsen. Ich sehe zwar aus wie ein Teddybär, möchte mich allerdings nicht als Kuschelhund für Familien mit Kindern bezeichnen.

Ich suche ein verständnisvolles, hundeerfahrenes Zuhause bei Menschen, die mich mit klaren Grenzen souverän durch die Welt begleiten, denn ich bin sehr sensibel und zurückhaltend und auch wenn ich mich hier mit den anderen Hunden meist gut verstehe, leide ich im Tierheim sehr und möchte so schnell wie möglich wieder zu jemandem gehören!

Im Augenblick macht mir eigentlich so gar nichts mehr Freude und ich mag auch nicht mehr wirklich fressen. Ok, die Mädels hier meinen, ich müsste eh noch etwas abspecken, aber so langsam machen sie sich echt Sorgen um mich… 

Bitte ruft an, damit wir uns persönlich kennenlernen können oder kommt zu den Öffnungszeiten einfach mal vorbei…

Kontakt:

Neue Tierhilfe e. V.
Buchtunger Hof 5
76547 Sinzheim-Kartung

Tel: (07221) 27 62 61
eMail: info@neuetierhilfe.de

Hinweis der Molosser-Vermittlungshilfe:

Der hier vorgestellte Hund ist uns nicht persönlich bekannt. Alle Informationen über Charakter, Gesundheit etc. stammen von den Vermittlern. Für die Richtigkeit dieser Angaben übernehmen wir daher keinerlei Verantwortung. Weiterhin möchten wir darauf hinweisen, dass wir grundsätzlich keinen Einfluss auf das Vermittlungsprocedere haben. Wir bieten durch Veröffentlichung des Gesuchs auf unserer Seite lediglich ein Portal, um den Hund großflächiger bekannt zu machen.

 

NOTFALL!

Groucho

Mastin Español-Bernhardiner-Mischling (vermutlich), kastrierter Rüde, Schilddrüsenunterfunktion, ca. 67 cm groß, 11 Jahre alt.
Standort: seit mehreren Jahren im Tierheim APAP in Alcañiz (Nordostspanien)

Diese treuen Augen warten auf ihr Für-Immer-Zuhause!

Unser Groucho wurde in jungen Jahren alleine umherwandernd an der Landstraße entdeckt. Er gehört mittlerweile leider zu unseren Langzeitinsassen im Tierheim, doch wir verstehen nicht, warum dieser hübsche Hund mit seinem Herz aus Gold immer wieder übersehen wird. Zumal der stattliche Herr einen mit seinem Blick absolut verzaubern kann.

Groucho hat ein eher ruhiges Gemüt und ist anfangs etwas zurückhaltend und misstrauisch gegenüber Menschen, die er nicht kennt. Hat er einen jedoch einmal ins Herz geschlossen, ist er sehr zutraulich und liebt es, gestreichelt zu werden. Der gemächliche Rüde kann daher auch gerne zu größeren Kindern vermittelt werden.

Groucho lebt aktuell in einer großen Hundegruppe und zeigt sich dort mit allen Artgenossen verträglich.

Was ihm jetzt noch fehlt, ist einfach ein richtiges Zuhause. Denn Groucho ist schon so lange im Tierheim und hat noch nie erfahren, was es bedeutet, ein Zuhause zu haben und von liebevollen Menschen umgeben zu sein, die ihm all ihre Aufmerksamkeit und Liebe schenken. Wir sind uns sicher, dass sich Groucho mit viel Liebe und Geduld zu einem tollen Wegbegleiter entwickelt, der seinen Herzensmenschen für sein neues erfülltes Hundeleben sehr dankbar sein wird.

Grouchos neue Familie sollte mit den Eigenschaften eines Herdenschutzhundes vertraut sein.

Groucho hat eine Schilddrüsenunterfunktion, ist aber gut auf Thyroxin eingestellt. Außerdem hat er altersbedingte Arthrosen und bekommt daher auch Schmerzmittel.

Ein Mittelmeertest ist noch nicht erfolgt, wird aber bei Interesse an dem lieben Oldie gerne noch gemacht.

Möchten Sie Groucho ein liebevolles Zuhause schenken, ausgiebige Spaziergänge mit ihm unternehmen, ihm ein schönes Plätzchen bei sich freimachen und ihm all die Geborgenheit und Zuneigung entgegenbringen, die er in diesem Maße nie erfahren durfte? Dann melden Sie sich gerne bei seiner im Kontakt angegebenen Vermittlerin.

Kontakt:

Tierschutzverein Europa
Regine und Reinhard Deesz

mobil: (0162) 833 30 37  – von Mo, Mi, Do + Fr. ab 19:00 Uhr
eMail: deesz@tsv-europa.de

Link zum Hauptprofil mit weiteren Videos und Fotos:
https://tierschutzverein-europa.de/tiervermittlung/groucho-in-spanien-tierheim-apap/

Hinweis:

Die hier vorgestellten Hunde sind uns nicht persönlich bekannt. Alle Informationen über Charakter, Gesundheit etc. stammen von den Vermittlern. Für die Richtigkeit dieser Angaben übernehmen wir daher keinerlei Verantwortung. Weiterhin möchten wir darauf hinweisen, dass wir grundsätzlich keinen Einfluss auf das Vermittlungsprocedere haben. Wir bieten durch Veröffentlichung des Gesuchs auf unserer Seite lediglich ein Portal, um die Hunde großflächiger bekannt zu machen.

 

?