Startseite Impressum Disclaimer Logos

Cane Corso-Mix Nero, Rüde, *ca. 05/2022

13. August 2023

Nero

Cane Corso-Mischling (vermutlich mit Boxer), kastrierter Rüde, geimpft und gechipt, 38 kg schwer, ca. 1Jahr alt.
Standort: Bulgarien

Dieser wunderschöne Jungspund heißt Nero.

Nero lebt im Moment auf dem Firmengelände eines unserer Tierschützer in Bulgarien. Der liebenswerte Rüde selbst ist immer wieder dort aufgetaucht und hat sich einen Platz im Herzen des Tierschützers erkämpft…. und somit die Chance auf eine tolle Familie in Deutschland.

Nero ist ein ganz toller, gutmütiger und freundlicher Kerl. Er ist zunächst ein klein wenig schüchtern, aber das legt sich ganz schnell und dann zeigt er sich als ganz große leidenschaftliche Schmusebacke. 😉 Er liebt die Menschen und wird sicher ein ganz dankbarer und treuer Begleiter, mit dem man gemeinsam viele Abenteuer erleben kann.

Natürlich ist Nero auch noch sehr jung und somit verspielt, aktiv und unternehmungslustig. Er würde sich also über ausgedehnte Spaziergänge, den Besuch einer Hundeschule oder alles, was gegen Langeweile hilft, sehr freuen. 😉

Zudem ist das Kerlchen sehr sozial und kann gerne zu bereits vorhandenen und netten Rüden oder Hündinnen ziehen.

Wer erfüllt unserem Nero den Traum vom eigenen Zuhause?
Wenn ihr ernsthaftes Interesse habt, füllt gerne direkt unsere Selbstauskunft (siehe Kontakt) aus.

Nero wir zu tierschutzüblichen Bedingungen gegen eine Schutzgebühr von 420,00 EUR vermittelt.

Kontakt:

Pfotenliebe e.V.
Ulla Dahlem

mobil: (0176) 62 169 812
email: info@pfotenliebe-ev.de
Selbstauskunft: Formular Nero

Website: https://www.pfotenliebe-ev.de/

Hinweis der Molosser-Vermittlungshilfe:

Der hier vorgestellte Hund ist uns nicht persönlich bekannt. Alle Informationen über Charakter, Gesundheit etc. stammen von den Vermittlern. Für die Richtigkeit dieser Angaben übernehmen wir daher keinerlei Verantwortung. Weiterhin möchten wir darauf hinweisen, dass wir grundsätzlich keinen Einfluss auf das Vermittlungsprocedere haben. Wir bieten durch Veröffentlichung des Gesuchs auf unserer Seite lediglich ein Portal, um den Hund großflächiger bekannt zu machen.



?