Startseite Impressum Disclaimer Logos

Herdenschutzhund-Mix Luigi, Rüde, *11/2021

3. Dezember 2022

Luigi

Herdenschutzhund-Mischling, (noch) unkastrierter Rüde, Stummelrute, ca. 65 cm, 1 Jahr alt.
Standort: seit April 2022 beim Tierschutzverein „Hogar de Asís“ in La Carolina (Ost-Andalusien, Spanien)

Der wenige Wochen alte Luigi wurde zusammen mit seinen beiden Brüdern von aufmerksamen Wanderern in einem Olivenhain entdeckt und in unserem Partnertierheim Hogar de Asis abgegeben. Zwei Brüder des Herzbubentrios sind mittlerweile vermittelt und leben in Deutschland, wo sie ihre Menschen sehr glücklich machen und sich bestens in ein Familienleben integriert haben.

Luigi hatte noch nicht dieses Glück, was wir überhaupt nicht verstehen können. Er befindet sich zwar von Welpenbeinen an im Tierheim, aber wenigstens hat er hier ganz viele positive Erfahrungen mit seinen Betreuern machen dürfen und war keinen Misshandlungen ausgesetzt. So konnte er sich zu einem zugänglichen und menschenbezogenen Hund entwickeln.

Im Tierheim verhält sich Luigi sehr freundlich und aufgeschlossen gegenüber allen Menschen. Auch als Mitglieder des Tierschutzvereins Europa auf „Auslandseinsatz“ waren und das Tierheim besucht haben, hat er sich sofort anfassen lassen und von sich auf Kontakt aufgenommen. Ganz besonders hatte ihm der Hut eines Mitglieds gefallen. Als sie diesen kurz liegen ließ, nutzte Luigi die Gelegenheit und schnappte sich das neue Spielzeug. Naja, Sie können sich denken, dass kurze Zeit später nicht mehr viel davon übrig war. 😉 Aber Luigi hatte sichtlich Spaß damit!

Luigi teilt sich den Zwinger mit wechselnden Hunden, was sehr gut klappt: es kann keine Artgenossenaggression beobachtet werden. Man merkt ihm an, dass er von klein auf immer viel Kontakt zu verschiedenen Hunden hatte, denn er zeigt ein gutes innerartliches Sozialverhalten in der Tierheimsituation.

Draußen im großen Auslauf bewegt sich Luigi gekonnt in der gemischten Gruppe und fügt sich mit Leichtigkeit in die- immer wieder mal wechselnde – Rudelstruktur ein. Er liebt es, mit seinen Hundefreunden zu spielen, aber kann auch herditypisch ganz gemütlich auf einem schönen Schattenplatz liegen und das Geschehen entspannt genießen. Allgemein hat er wenig gebellt oder angezeigt.

Eine kleine Etagenwohnung im Zentrum einer Großstadt wäre für Luigi nicht geeignet. Eine geräumige Wohnung mit Terrasse oder Garten, das würde ihm gefallen. Bei naturverbundenen Menschen, die sich viel und gerne draußen aufhalten, wäre nämlich auch eine Wohnungshaltung möglich. Was wir nicht möchten, ist reine Außenhaltung oder Zwingerhaltung. Herdenschutzhunde sind rudelbezogen und wollen immer dabei sein. Luigi möchte auch ins Haus reindürfen und einen sauberen, weichen Schlafplatz genießen.

Wenn Sie mehr über Luigi oder über das Adoptionsprocedere erfahren möchten, dann kontaktieren Sie gerne seine im Kontakt angegebene Vermittlerin. Sie hat bereits Luigis Brüder erfolgreich vermittelt und ist selbst seit vielen Jahren leidenschaftliche Herdibesitzerin. Schreiben Sie am besten eine Email mit kurzer Vorstellung und Rückrufnummer für ein erstes unverbindliches Gespräch. Oder Sie können auch einfach zu den angegebenen Sprechzeiten anrufen.

Luigi als Welpe:

Kontakt:

Tierschutzverein Europa
Regine und Reinhard Deesz

mobil: (0162) 833 30 37  – von Mo, Mi, Do + Fr. ab 19:00 Uhr
eMail: deesz@tsv-europa.de

Link zum Hauptprofil mit weiteren Videos und Fotos:
https://tierschutzverein-europa.de/tiervermittlung/luigi-in-spanien-hogar-de-asis-la-carolina/

Hinweis:

Der hier vorgestellte Hund ist uns nicht persönlich bekannt. Alle Informationen über Charakter, Gesundheit etc. stammen von den Vermittlern. Für die Richtigkeit dieser Angaben übernehmen wir daher keinerlei Verantwortung. Weiterhin möchten wir darauf hinweisen, dass wir grundsätzlich keinen Einfluss auf das Vermittlungsprocedere haben. Wir bieten durch Veröffentlichung des Gesuchs auf unserer Seite lediglich ein Portal, um die Hunde großflächiger bekannt zu machen.



?