Startseite Impressum Disclaimer Logos

Alabai Bali, Hündin, *ca. 02/2018

29. Dezember 2023

Bali

Alabai, kastrierte Hündin, vollkupiert, ca. 66 cm groß, 38 kg schwer, ca. 5 Jahre alt.
Standort: seit dem 14.02.2023 im Tierheim Kecskemét (Ungarn)

Die hübsche, wenn auch leider an Ohren und Rute kupierte, Bali wurde am 10.1.2023, zusammen mit einem anderen Hund in Nagykörös herrenlos gefunden und dem Tierheim gemeldet. Ob die Beiden vom gleichen Ort kamen oder sich auf ihrer „Wanderschaft“ zusammengetan hatten, wissen wir nicht, aber sie hingen nicht aneinander. Die Zwei waren nicht gechipt und niemand kam, um sie nach Hause zu holen. Wir drücken ihnen fest die Daumen, dass sie bald von ihren neuen Menschen entdeckt werden, welche sie nie mehr im Stich lassen.

Bali wäre zurzeit am liebsten ein Schoßhündchen, damit man sie auf den Arm nehmen könnte. Sie ist sehr liebebedürftig und anhänglich und sucht immer die Nähe der Tierheimmitarbeiter. Bei fremden Personen ist sie am Anfang etwas schüchtern, bis sie merkt, dass man es gut mit ihr meint. Bestimmt waren ihr in ihrem bisherigen Leben nicht alle Menschen wohlgesonnen und sie musste unschöne Erfahrungen machen. Umso schöner, dass sie den Glauben in die Menschen nicht verloren hat.

Bali freut sich immer sehr, wenn die Tierheimmitarbeiter ihr etwas Zeit und Aufmerksamkeit schenken und nimmt dies dankbar an.

Bali kann schon an der Leine laufen, ansonsten sollte sie noch ein paar Sachen vom Hunde-ABC liebevoll beigebracht bekommen. Sie freut sich, mit ihren neuen Menschen die Welt außerhalb des Tierheims zu entdecken.

Bali möchte auf dem Land leben und ein Garten ist ein Muss. In die Stadt gehört sie definitiv nicht.

Sie lebt im Tierheim problemlos mit einem Rüden in einem Kennel zusammen.

Für unsere wundervolle Bali suchen wir Kenner und Liebhaber von Herdenschutzhunden, welche Bali verstehen, ihr rassegerechte Beschäftigung, Aufgabe und Auslastung bieten können, ihr 100 % Familienanschluss ermöglichen, sie verwöhnen mit feinem Futter, vielen Streicheleinheiten und ihr ein sorgloses und glückliches Leben schenken, wo sie geliebt, geachtet und umsorgt wird.

Wem darf Bali eine treue Freundin sein?

Hinweis:
Leider ist Bali an Ohren und Rute kupiert und darf daher weder in die Schweiz noch nach Österreich einreisen. Bei einer Adoption findet die Übergabe in Deutschland statt. Sie ist ausreisefertig, hat einen EU-Heimtierausweis und der Transport läuft über Traces. 

Kontakt:

Pfotenhilfe Sauerland

email: pfotenhilfe-sauerland@gmx.de

Kontaktformular – bei Fragen zu Bali
Bewerbungsformular – bei Interesse an einer Adoption

Hinweis der Molosser-Vermittlungshilfe:

Der hier vorgestellte Hund ist uns nicht persönlich bekannt. Alle Informationen über Charakter, Gesundheit etc. stammen von den Vermittlern. Für die Richtigkeit dieser Angaben übernehmen wir daher keinerlei Verantwortung. Weiterhin möchten wir darauf hinweisen, dass wir grundsätzlich keinen Einfluss auf das Vermittlungsprocedere haben. Wir bieten durch Veröffentlichung des Gesuchs auf unserer Seite lediglich ein Portal, um den Hund großflächiger bekannt zu machen.



?