Startseite Impressum Disclaimer Logos

Belinda

Molosser-Mischling, (noch) unkastrierte Hündin, 31 kg schwer (wächst noch), ca. 11 Monate alt.
Standort: seit 07/2021 im Tierheim Ludwigsburg

Belinda wurde als Fundhündin zu uns gebracht. Die Geschichte, die uns erzählt wurde, kam uns gleich seltsam vor und es stellte sich heraus, dass Belinda wohl keine Fundhündin war. Die Besitzerin hatte sich den Hund vermutlich unbedacht angeschafft und als aus dem kleinen Welpen eine durchsetzungsfreudige, kräftige, junge Hündin wurde, war man überfordert.

Als die Hündin zu uns kam, war sie völlig durch den Wind, bellte alles an, was sich bewegte und war unglaublich verunsichert. Mit Training und gut geführten Hundekontakten wird das schon deutlich besser, aber es kann immer noch vorkommen, dass Belinda draußen an der Leine andere Hunde anpöbelt. Aufgrund der er erwartenden Größe muss hier auch in Zukunft weiter konsequent mit ihr gearbeitet werden.

Ansonsten kennt Belinda einfach noch nicht viel und muss noch alles lernen. Alleinbleiben kann sie derzeit sicher noch nicht, so dass genügend Zeit für eine sorgfältige Ausbildung und Eingewöhnung eingeplant werden muss.

Belinda braucht dringend hundeerfahrene Menschen, die die verpasste Sozialisierung nachholen und ihr alles beibringen, was die junge Hündin bisher verpasst hat. Im Tierheim kümmert sich eine Tierpflegerin um die „Kleine“. Zu ihr ist sie sehr freundlich, anhänglich und molossertypisch sehr verschmust. Teilweise verteidigt sie zwar ihre Ressourcen wie Spielzeug oder Futter, doch wird auch hieran bereits gearbeitet.

Belinda wird nicht in einen Haushalt mit kleinen Kindern oder in ein viel frequentiertes Wohngebiet vermittelt. Am besten wäre ein Zuhause etwas außerhalb mit einem gut eingezäunten Garten, denn die Hündin bewacht schon jetzt ihren Zwinger und wird als erwachsene Hündin sicherlich auch ihr Territorium bewachen. Der neue Halter muss körperlich und mental in der Lage sein, dies zu händeln.

Belinda wäre mit ihrer Bezugsperson als Einzelhund glücklich, könnte aber bei Sympathie auch zu einem größeren, souveränen Rüden vermittelt werden. Bei uns lebt sie zwischenzeitlich mit einem Dobermannrüden zusammen.

Kontakt:

Tierschutzverein Ludwigsburg e.V.
Am Kugelberg 20
71462 Ludwigsburg

Tel: (07141) 250 410
eMail: info(at)tierheim-lb.de

Wegen COVID-19 bleibt das Tierheim bis auf Weiteres für Besucher geschlossen und es besteht weiterhin Maskenpflicht. Für Interessenten an einem Tier ist ein Besuch nach vorheriger Termin-Absprache möglich. Wenden Sie sich bitte zuerst per E-Mail an das Tierheim. Bitte teilen Sie mit, für welches Tier Sie sich interessieren und geben Sie immer Ihre Telefonnummer an. Das Vermittlungsteam führt danach telefonisch Informations- und Beratungsgespräche durch. Erst nach dem Telefonat wird ein individueller Besuchstermin vereinbart.

Hinweis:

Der hier vorgestellte Hund ist uns nicht persönlich bekannt. Alle Informationen über Charakter, Gesundheit etc. stammen von den Vermittlern. Für die Richtigkeit dieser Angaben übernehmen wir daher keinerlei Verantwortung. Weiterhin möchten wir darauf hinweisen, dass wir grundsätzlich keinen Einfluss auf das Vermittlungsprocedere haben. Wir bieten durch Veröffentlichung des Gesuchs auf unserer Seite lediglich ein Portal, um den Hund großflächiger bekannt zu machen.

 

Shila

Kangal, Hündin, ca. 60 kg schwer, 5 Jahre alt.
Standort: Tierheim Pirmasens

Shila ist Menschen gegenüber sehr freundlich, diese sollten allerdings standfest sein und genügend Kraft mitbringen, um ihre gut 60 kg in jeder Situation händeln zu können.

Bisher hat Shila mit einem Rüden zusammen gelebt, mit anderen Hündinnen ist sie nicht sonderlich verträglich. Ebenso kann sie nicht zu Katzen vermittelt werden.

Zuletzt hat Shila auf einem Grundstück mit Unterschlupf gelebt, sie kennt aber laut Vorbesitzern das Leben im Haus.

Nun sucht die nette Kangaldame ein Zuhause bei rasseerfahrenen Menschen, die die passenden Voraussetzungen für die Haltung eines Herdenschutzhundes bieten können.

Kontakt:

Tierschutzverein Pirmasens Stadt und Land e.V.
Am Sommerwald 255
66953 Pirmasens

Tel. (06331) 659 77
email: info[at]tierheim-pirmasens.com

Hinweis:

Der hier vorgestellte Hund ist uns nicht persönlich bekannt. Alle Informationen über Charakter, Gesundheit etc. stammen von den Vermittlern. Für die Richtigkeit dieser Angaben übernehmen wir daher keinerlei Verantwortung. Weiterhin möchten wir darauf hinweisen, dass wir grundsätzlich keinen Einfluss auf das Vermittlungsprocedere haben. Wir bieten durch Veröffentlichung des Gesuchs auf unserer Seite lediglich ein Portal, um den Hund großflächiger bekannt zu machen.

 

Gloria

Alano, Hündin, geboren am 1.11.2011
Standort: Tierheim Heidelberg, seit Juli 2016

Lassen wir Gloria erzählen:

Hallo, mein Name ist Gloria.

Ich bin ein reines Powerpaket, mit viel Kraft und Energie.

Trotz meiner Größe bin ich in manchen Situationen noch sehr unsicher – zum Beispiel machen mich Stadtbesuche ganz schön nervös…
Rüden mag ich übrigens deutlich lieber als andere Hündinnen.

Meine neuen Besitzer sollten auf jeden Fall Erfahrung mit großen Rassen haben.

Kommen Sie mich doch einfach mal im Tierheim besuchen – ich warte schon so lange auf ein Zuhause!

Kontakt:

Tierheim Heidelberg
Schnauz 3
69124 Heidelberg

Tel.: (06221)  2 45 02 (Montag – Freitag 10-12 und 14-16.30h, Sa. 11-13.00h)
Fax: (06221)  2 70 31
email: tierheim@tierheim-hd.de

www.tierheim-hd.de

Hinweis:

Der hier vorgestellte Hund ist uns nicht persönlich bekannt. Alle Informationen über Charakter, Gesundheit etc. stammen von den Vermittlern. Für die Richtigkeit dieser Angaben übernehmen wir daher keinerlei Verantwortung. Weiterhin möchten wir darauf hinweisen, dass wir grundsätzlich keinen Einfluss auf das Vermittlungsprocedere haben. Wir bieten durch Veröffentlichung des Gesuchs auf unserer Seite lediglich ein Portal, um den Hund großflächiger bekannt zu machen.

 

?