Startseite Impressum Disclaimer Logos

Dogo Argentino Chico, Rüde, *ca. 2015 – Notfall!

28. Juli 2022

NOTFALL!

Chico 

Dogo Argentino, kastrierter Rüde, ca. 65 cm groß, 48 kg schwer, ca. 7 Jahre alt.
Standort: seit 2018 im Tierschutzzentrum Ehrenkirchen (Baden-Württemberg)

Chico wartet schon seit gut 4 Jahren auf ein passendes Zuhause!

Chico wurde im Alter von drei Jahren von der Gemeinde beschlagnahmt und ist seitdem Gast im Tierheim. Damit der Bursche nicht mehr Gast sein muss, sondern sesshaft werden kann, suchen wir nun seinen zukünftigen Halter oder seine zukünftige Halterin.

Nach anfänglicher Skepsis reagiert Chico offen und freundlich auf neue Menschen, auch wenn noch eine gewisse Zurückhaltung geboten ist. Wenn er seinen Menschen gefunden hat, geht er eine enge Beziehung ein und orientiert sich sehr stark an ihm. Dann ist Chico ein sehr loyaler, für sein Alter verspielter und lustiger Kuschelbär. In vielen Situationen zeigt er eine gute Selbstbeherrschung und Stabilität gegenüber neuen Reizen wie Menschen, Hunden, Autos, Katzen, usw.

Anders sieht es aus, wenn Chico sich bedroht fühlt: Dann setzt er situativ seine Masse in Bewegung und hält sich sowohl Mensch als auch Hund vom Leib. In diesen Situationen braucht er unbedingt eine stabile Bezugsperson und Führung – wie generell im Alltag! An diesen Situationen muss weiterhin gearbeitet werden.

Für Chico suchen wir daher einen Menschen, der/die ihn auch in schwierigen Situationen mit einer gewissen Leichtigkeit führen kann und gleichzeitig seine Tendenzen nicht unterschätzt.

Chico ist Fremden gegenüber skeptisch, was vor allem im territorialen Bereich auffällt. Daher wird hier eine Portion Management nötig sein.

Den baden-württembergischen Wesenstest muss er noch absolvieren. Bis dahin unterliegt der Rüde hier der Leinen- und Maulkorbpflicht. Interessenten aus anderen Bundesländern informieren sich bitte im Vorfeld, ob und welche Auflagen bei ihnen zu beachten sind. 

Von Chicos zukünftigen Haltern erwarten wir:

– Erfahrung mit der Rasse Dogo Argentino bzw. generell Erfahrung mit großen Hunden
– körperliche Standhaftigkeit
– Bereitschaft, den Hund mit Maulkorb und an der Leine zu führen
– Geduld, bis ein gutes Vertrauensverhältnis aufgebaut ist.

Kontakt:

Mobile Hundeschule Freiburg
Christian Fuchs

email: christian@mobile-hundeschule-freiburg.de

Hinweis:

Der hier vorgestellte Hund ist uns nicht persönlich bekannt. Alle Informationen über Charakter, Gesundheit etc. stammen von den Vermittlern. Für die Richtigkeit dieser Angaben übernehmen wir daher keinerlei Verantwortung. Weiterhin möchten wir darauf hinweisen, dass wir grundsätzlich keinen Einfluss auf das Vermittlungsprocedere haben. Wir bieten durch Veröffentlichung des Gesuchs auf unserer Seite lediglich ein Portal, um den Hund großflächiger bekannt zu machen.



?