Startseite Impressum Disclaimer Logos

HAPPY END! Dogo Argentino Bailey

17. August 2013

Bailey

Dogo_Argentino_Bailey_01

Dogo Argentino, Rüde, kastriert, geb. 11.01.2008.
Herkunft: TH Bayreuth

Dogo_Argentino_Bailey_02

Bailey wurde von seinen Vorbesitzern wegen einer Allergie des Kindes abgegeben. Vermutlich war die Mutter aber durch ihr kleines Kind und den jungen, aktiven Hund überfordert.

Der reinrassige Dogo Argentino befand sich leider schon seit knapp 4 Jahren im Tierheim, da er aufgrund seiner Größe, seiner Kraft und Intelligenz gewisse Ansprüche an seine zukünftigen Besitzer stellte. Es reichte eben nicht aus, den „Weißen Riesen“ nur zweimal am Tag kurz um den Block zu führen. Bailey bereitete es Freude, sinnvoll beschäftigt zu werden, so zum Beispiel durch Fährten- und Sucharbeit sowie andere interessante Aufgabenstellungen in der Hundeschule. 

Bailey hatte ein freundliches und soziales Wesen. Auf unkastrierte Rüden reagierte er unter Umständen recht selbstbewusst. Mit Hündinnen, die ihm körperlich gewachsen waren, spielte er ausgiebig und energiegeladen, passte sich aber durchaus dem Temperament seiner Spielgefährtin an.

Dogo_Argentino_Bailey_03

Bailey fuhr problemlos Auto, liebte Spaziergänge und war sehr darauf bedacht, dass „sein Rudel“ immer zusammenbliebt. Er mochte den Kontakt zu seinen Bezugspersonen, genoss deren Aufmerksamkeit und wollte in alle Aktivitäten einbezogen werden.

Gesucht wurde ein geeignetes Zuhause bei erfahrenen Besitzern, die in der Lage waren, mit Bailey verantwortungsvoll umzugehen! Es musste genügend Zeit für ihn vorhanden sein, die nötige Geduld aufgebracht und ein ruhiger Umgang mit ihm gepflegt werden! Ein gut eingezäuntes Grundstück, das er als zusätzlichen – nicht ausschließlichen – Bewegungsraum nutzen konnte, wäre ideal! 

Dogo_Argentino_Bailey_04

Seinen in Bayern vorgeschriebenen Wesenstest hatte Bailey übrigens in allen Bereichen positiv bestanden!

Dank seiner sehr engagierten Betreuerin durfte der Rüde mit ihr in die Hundeschule und jeden Tag dazulernen, was für den hoch intelligenten Hund so wichtig ist. Wie man auf dem Bild unten sieht, bekam Bailey regelmäßig die Gelegenheit sich, von seiner besten Seite zu zeigen. Sei es beim Spielen mit anderen Hunden oder mit Besuchergruppen im Tierheim. Vielen Dank an dieser Stelle an seine Betreuerin, die durch viele ehrenamtliche Stunden den jungen Hund so hervorragend ausgebildet hat!

Dogo_Argentino_Bailey_05

Die MVH, bei der Bailey seit dem 13.01.2010 online war, freut sich sehr, dass sich nach all diesen Jahren tatsächlich ein Paar gefunden hat, das den Großen auf unserer Seite entdeckt, sich in ihn verliebt und sich nicht gescheut hat, einem solchen TH-Langzeitinsassen ein Zuhause zu bieten.

Die neuen Besitzer waren so lieb, sich bei uns zu melden und uns von Baileys Vermittlung im Mai 2013 zu berichten. Ganz herzlichen Dank dafür!

Bailey hat sich übrigens prächtig eingelebt. Selbstverständlich besuchen seine Menschen mit ihm die Hundeschule und sind sehr glücklich mit ihrem sanften Riesen.  😀

Hier noch ein Foto aus dem neuen Zuhause:

Dogo_Argentino_Bailey_vermittelt



Weitere Infos:

?