Startseite Impressum Disclaimer Logos

NOTFALL!

Update 04. Juli 2021: Für einen Privathaushalt eignet sich Kemal leider nicht. Da er aber ein bei Hundekontakten extrem sicherer Rüde ist,  wäre er am besten bei einem Trainer aufgehoben, der Erfahrung mit Herdenschutzhunden hat und der mit ihm an der Sozialisierung anderer Hunde arbeitet. Hier hätten dann alle etwas von seinem Feingefühl Artgenossen gegenüber. Denn eines haben wir schon mehrfach beobachten können: souveräner oder schneller als mit Kemal lernen die auffälligen Hunde nicht und der Halter oder Trainer hätte quasi sofort eine treffende Einschätzung des anderen Hundes. 😉

Kemal

Kangal, kastrierter Rüde, 78 cm groß, 64 kg schwer, 6 Jahre alt.
Standort: seit dem 13.6.2016 im Tierheim Ingelheim

Kemal wartet nun schon seit 5 Jahren auf ein richtiges Zuhause!

11. Oktober 2017:

Kemal ist bei seinen Bezugspersonen ein freundlicher, menschenbezogener, verschmuster und wachsamer Herdenschutzhund. Gesellschaft ist für ihn wichtig. Ganz gleich ob es andere Tiere oder Menschen sind. Er will mit dabei sein und passt gut auf sein Rudel auf.  Für seine Ausgeglichenheit braucht er unbedingt den Kontakt zu seinen Menschen. Er braucht die Sicherheit, dass dort alles in Ordnung ist.

Kemal läuft gut an der Leine, ist neugierig und aufmerksam. Obwohl er immer recht stur daherkommt, ist er jedoch stets gut gelaunt.

Hier im Tierheim kommt der Bursche mit anderen Hunden meist gut zurecht und zeigt sich freundlich. Im Hunderudel verhält er sich souverän und weiß, was wann zu tun ist.

Bei fremden Tieren (z.B. Pferde und Hunde) ist Kemal noch aufgeregt und sucht Kontakt. Je nachdem wieviel Sicherheit er von seinem Hundeführer bekommt, bleibt es beim gespannten Beobachten im Sitzen oder dem Versuch, sein neues Gegenüber einmal genauer zu betrachten. In solchen Momenten wird der neue Halter auf seine Standfestigkeit geprüft. 😉

Wie es für einen Kangal typisch ist, braucht auch Kemal viel Platz und Auslauf. So sollte ein gut eingezäunter Garten vorhanden sein, den er aber sicher nach seinen Vorstellungen umgestalten wird. Der Bursche ist nämlich ein Meister im Löchergraben! Zur Abkühlung legt er sich dann gerne in diese Kuhlen hinein. Auch im Haus braucht er aufgrund seiner Größe mehr Platz als die meisten anderen Hunde.

Kemal ist sehr robust und wetterunempfindlich. Er ist gern draußen, vorausgesetzt, er hat auch eine große trockene Hütte, die ihn vor Regen, Wind, Schnee und Sonne schützt. Die reine Außenhaltung im Garten empfehlen wir allerdings nicht.

Kemal hat nun seine Grundausbildung abgeschlossen und kann gefestigt in erfahrene Hände abgegeben werden. Sie brauchen Geduld und sollten sich bewusst sein, dass Sie die nächsten Jahre einen großen und treuen Begleiter an Ihrer Seite haben werden.

Kleine Kinder sollten nicht im Haushalt leben.

Kontakt:

Tierhelfer Ingelheim
Außenliegend 145
55218 Ingelheim am Rhein

Tel: (06132) 76 205
eMail: tierheim@tierhelfer-ingelheim.de

Öffnungszeiten, vormittags: 
Montag und Mittwoch  09:00 – 11:00 Uhr

Öffnungszeiten, nachmittags:

Montag 16:00 – 19:00 Uhr
Mittwoch – Freitag 16:00 – 18:00 Uhr
Samstag 15:00 – 17:00 Uhr

.. oder nach Vereinbarung!

Beachten Sie bitte, dass das Tierheim zwischen 11:00-16:00 Uhr für Besucher geschlossen ist.
Dienstags und an Sonn- und Feiertagen ist das Tierheim geschlossen.

Hinweis:

Der hier vorgestellte Hund ist uns nicht persönlich bekannt. Alle Informationen über Charakter, Gesundheit etc. stammen von den Vermittlern. Für die Richtigkeit dieser Angaben übernehmen wir daher keinerlei Verantwortung. Weiterhin möchten wir darauf hinweisen, dass wir grundsätzlich keinen Einfluss auf das Vermittlungsprocedere haben. Wir bieten durch Veröffentlichung des Gesuchs auf unserer Seite lediglich ein Portal, um den Hund großflächiger bekannt zu machen.

 

?