Startseite Impressum Disclaimer Logos

RESERVIERT! Presa Canario x Labrador Danny, Rüde, *05/2021

2. Februar 2024

Update 02. Februar 2024: Danny ist vergangene Woche in sein neues Zuhause gezogen…. wir drücken die Daumen, dass es wirklich passt und der nette Kerl bald endgültig entwarnt werden kann!

Danny

Presa Canario-Labrador-Mischling (vermutlich), kastrierter Rüde, gechipt, geimpft, entfloht und entwurmt, leishmaniose-positiv,  60 cm groß, ca. 36 kg schwer, 2 ¾ Jahre alt.
Standort: seit 03/2023 in einer Pflegestelle in der Nähe von Gifhorn (Niedersachsen)

22. Januar 2024:

Der schöne Danny ist ein entspannter und verschmuster Bursche, der in seiner Pflegestelle mit einem anderen Rüden friedlich zusammenlebt. Weil er sich früher die Aufmerksamkeit so lange mit ganz vielen Hunden teilen musste, möchte er gern so viel Streicheleinheiten und freundliche Worte von seinen Pflegemenschen erhalten wie möglich. Dementsprechend ist er sehr anhänglich und möchte am liebsten überall mit dabei sein.

Dabei ist Danny sehr sozial, verträglich und sucht auch das gemeinsame Spiel mit seinem Hundekameraden.

Am liebsten schnüffelt er im Garten, der gut eingezäunt sein sollte, herum und erkundet neugierig alle Büsche und Bäume oder chillt ausgiebig mit seinem Kumpel in der Sonne.

Danny liebt Spaziergänge und die Begegnungen mit anderen Hunden. An seiner Leinenführigkeit muss aber noch gearbeitet werden. Da der liebe Kerl sehr wissbegierig ist und schnell und gerne lernt, wird er mit einem Menschen, der ihn mit Geduld und Konsequenz führt, auch diese Hürde meistern.

Ansonsten ist Danny ein echter Schatz, der sehr gutmütig und gelassen ist und den so schnell nichts aus der Ruhe bringen kann!

Danny wird tierschutzüblich vermittelt.  Leider ist er Leishmaniose-positiv getestet, aber mit zwei Tabletten am Tag gut eingestellt. Ausführliche Infos dazu findet man hier: Hund tut gut e.V. – Hunde aus Spanien – Leishmaniose

Wer mit diesem lustigen und charmanten Hundemann sein Leben bereichern möchte, melde sich gern bei Melanie (siehe Kontakt).

Kontakt:

Hund tut gut e.V.

Melanie
mobil:  (0152) 549 22 582 – gern auch per Whatsapp)
email: info@hund-tut-gut.de

Hinweis der Molosser-Vermittlungshilfe:

Der hier vorgestellte Hund ist uns nicht persönlich bekannt. Alle Informationen über Charakter, Gesundheit etc. stammen von den Vermittlern. Für die Richtigkeit dieser Angaben übernehmen wir daher keinerlei Verantwortung. Weiterhin möchten wir darauf hinweisen, dass wir grundsätzlich keinen Einfluss auf das Vermittlungsprocedere haben. Wir bieten durch Veröffentlichung des Gesuchs auf unserer Seite lediglich ein Portal, um den Hund großflächiger bekannt zu machen.



?