Startseite Impressum Disclaimer Logos

Kangal Bella, Hündin, *2010 – Notfall

29. Oktober 2021

NOTFALL!

Update 29. Oktober 2021: Bellas langjähriger Partner Dicker ist leider verstorben. Nun ist die arme Hündin alleine zurückgeblieben und trauert sehr um ihren Hundekumpel. 🙁

Welcher HSH-Kenner schenkt der lieben Kangal-Seniorin endlich ein Zuhause, damit sie nicht auch im Tierheim sterben muss?

Update 26. März 2021: Mittlerweile wartet die freundliche Bella schon seit 3 Jahren auf ein HSH-erfahrenes Zuhause! 🙁

Bella

Kangal, kastrierte Hündin, gechipt, ca. 80 cm groß, ca. 45 kg schwer, 11 Jahre alt.
Standort: seit 18.02.2018 im Tierheim Wetterau

04. Juli 2018:

Bella und Dicker (verstorben)wurden von der Gemeinde sichergestellt, da die erforderlichen Auflagen zur Haltung eines Kangals nicht eingehalten wurden. In Hessen steht diese Rasse nämlich leider auf der Liste der sogenannten „Kampfhunde“.

Informationen zur Haltung eines sogenannten „Listenhundes“ erhalten Sie auf Ihrer zuständigen Gemeinde. Gerne können Sie aber auch unsere Tierheimmitarbeiter diesbezüglich ansprechen. Diese geben Ihnen gerne erste Auskünfte.

Für Bella werden hundeerfahrene Menschen gesucht, die sich bereits mit dem Thema „Herdenschutzhund“ beschäftigt haben.

Leider hat Bella in ihrem bisherigen Leben noch nicht viel kennenlernen dürfen. Dies möchte sie jetzt mit ihrer neuen Familie nachholen. Der Besuch einer Hundeschule, die sich mit dieser Rasse auskennt, wird auf jeden Fall empfohlen.

Bella ist eine sehr menschenbezogene und total verschmuste „Riesin“.

Kleine Kinder, Katzen, Kleintiere und andere Hunde sollten nicht in ihrem neuen Zuhause leben. Sie möchte ihr Grundstück für sich alleine haben.

Wenn Sie einen ungeschliffenen Rohdiamanten kennenlernen möchten, kommen Sie doch einfach einmal zu den Öffnungszeiten vorbei oder vereinbaren einen Besuchstermin.

Kontakt:

Tierheim Wetterau
Brunnenweg 35
61231 Bad Nauheim/Rödgen

Tel: (06032) 63 35
eMail: tierheim-wetterau@t-online.de

Internet: www.tierheim-wetterau-ev.de

Öffnungszeiten mit Tiervermittlung:

Dienstags und donnerstags
15:00 bis 17:30 Uhr
Samstags
11:00 bis 14:00 Uhr

Termine sind auch nach telefonischer Absprache möglich!

Hinweis:

Der hier vorgestellte Hund ist uns nicht persönlich bekannt. Alle Informationen über Charakter, Gesundheit etc. stammen von den Vermittlern. Für die Richtigkeit dieser Angaben übernehmen wir daher keinerlei Verantwortung. Weiterhin möchten wir darauf hinweisen, dass wir grundsätzlich keinen Einfluss auf das Vermittlungsprocedere haben. Wir bieten durch Veröffentlichung des Gesuchs auf unserer Seite lediglich ein Portal, um den Hund großflächiger bekannt zu machen.



?