Startseite Impressum Disclaimer Logos

Herdenschutzhund-Mix Nelson, Rüde, *01/2020

28. März 2023

Nelson

Herdenschutzhund-Mischling (vermutlich), noch unkastrierter Rüde, geimpft, gechipt, entwurmt und entfloht, 72 cm groß, knapp 35 kg schwer, 3 Jahre alt.
Standort: seit September 2022 in einer Pflegestelle bei Hildesheim (Niedersachsen)

Nelson ist ein gebürtiger Spanier, lebt seit Mitte März in Deutschland und musste leider nach sechs Monaten aus seinem neuen Zuhause dringend ausziehen, da sein Herrchen gesundheitliche Probleme hat und das gemeinsame Verstehen und das Vertrauen ineinander verloren gegangen ist.

Wir gehen davon aus, dass der stattliche Rüde ein HSH-Mix ist, da er auch territoriales Verhalten zeigt.

Nelson ist ein besonderer Hund, der besondere Menschen sucht:

Er liebt seine Menschen, möchte sie aber keinesfalls überallhin begleiten. Nelson möchte nicht mit in die Stadt und auch nicht in einer Eisdiele oder in einem Restaurant sitzen. Ebenfalls gehört das Autofahren nicht zu seinen Leidenschaften.

Nelson braucht einfach nur sein Haus und seinen Hof. Toll wäre für ihn ein eingezäuntes großes Gelände, das seins ist.

Am wichtigsten sind für Nelson Stetigkeit und absolute Konsequenz. Gern lässt er sich von souveränen Menschen anleiten, die ihn sensibel und schlüssig führen und ihm damit Sicherheit geben. Insgesamt ist er ein absoluter Frauenhund, der nur Eingewöhnungszeit und Geduld braucht.

Gerne darf bereits eine Hündin in seinem neuen Zuhause leben. Katzen werden gleichfalls akzeptiert.

Wer mit Nelson dauerhaft sein Leben verbringen möchte, der melde sich bitte bei Petra (siehe Kontaktdaten unten). Der Bursche wird tierschutzüblich vermittelt.

Kontakt:

TSV Hund tut gut
Petra Graf

mobil: (0173) 60 777 11
email: info@hund-tut-gut.de

Hinweis:

Der hier vorgestellte Hund ist uns nicht persönlich bekannt. Alle Informationen über Charakter, Gesundheit etc. stammen von den Vermittlern. Für die Richtigkeit dieser Angaben übernehmen wir daher keinerlei Verantwortung. Weiterhin möchten wir darauf hinweisen, dass wir grundsätzlich keinen Einfluss auf das Vermittlungsprocedere haben. Wir bieten durch Veröffentlichung des Gesuchs auf unserer Seite lediglich ein Portal, um den Hund großflächiger bekannt zu machen.



?