Startseite Impressum Disclaimer Logos

Old English Bulldog x French Bulldog Emma, Hündin, *06.09.2015

8. Januar 2023

Emma

Old English Bulldog-French Bulldog-Mischling, kastrierte und gechipte Hündin, ca. 36 cm groß, ca. 19 kg schwer, 7 Jahre alt.
Standort: noch bei ihren Haltern im PLZ-Bereich 266xx

Emma sucht ein neues Zuhause, da  sie leider zunehmend gestresst ist durch die Besonderheiten im Zusammenleben mit einem autistischen Kind. Eines vorweg: Die Entscheidung wurde nicht leichtfertig getroffen. Aber die nicht zu ändernde Dynamik und Lautstärke zuhause machen immer mehr zu schaffen! 🙁

Emma ist ein Rundum-Schatz! Sie findet Menschen einfach toll, genießt Kuscheleinheiten auf dem Sofa, akzeptiert es aber auch, in ihrem Körbchen zu liegen. Und selbstverständlich gefällt ihr auch das ein oder andere Spielchen. 😉

Obwohl Emma auf ihrem Grundstück durchaus wachsam ist, wird fremder Besuch von der hübschen Maus freudig begrüßt. Auch Kinder findet sie toll, nur sollten diese nicht mehr ganz so klein sein. Kids ab 6 Jahren wären ideal.

Emma hat eine gute Grunderziehung genossen und kann bei guter Bindung auch ohne Leine laufen. Bisher kennt sie es, auch mal 4-5 Stunden alleine zu bleiben und verschläft diese Zeit artig. Ausflüge oder Urlaubsfahrten im Auto liebt Emma, auch wenn sie dann immer etwas aufgeregt ist.

Tierarztbesuche verlaufen stressfrei, denn auch da zeigt sich die Freundlichkeit der netten Hündin.

Nachdem Emma zweimal von anderen Hunden angegriffen wurde, traut sie jedoch fremden Hunden nicht mehr. Sie benötigt daher auf Gassigängen von ihren Menschen Führung und Sicherheit. In ihrem neuen Zuhause sollte sie ohne andere Tiere gehalten werden.

Da die Kleine es nicht anders kennt, wäre ein eigener Garten wünschenswert.

Bei wem darf die tolle Emma wieder zur Ruhe kommen?

Die Vermittlung findet zu tierschutzüblichen Bedingungen, mit Vor-und Nachkontrolle, statt. Die Schutzgebühr geht als Spende an Bullterrier in Not e.V.

Erstkontakt:

Bulldogssearchhome
Dorty Chiofalo

mobil: (0173) 219 73 66  – WhatsApp und SMS werden NICHT beantwortet! Anrufe täglich bis 21 Uhr
Email: BSH-Tierschutz@web.de  – hier können wir Euch den Bewerberfragebogen zusenden!

Hinweis:

Der hier vorgestellte Hund ist uns nicht persönlich bekannt. Alle Informationen über Charakter, Gesundheit etc. stammen von den Vermittlern. Für die Richtigkeit dieser Angaben übernehmen wir daher keinerlei Verantwortung. Weiterhin möchten wir darauf hinweisen, dass wir grundsätzlich keinen Einfluss auf das Vermittlungsprocedere haben. Wir bieten durch Veröffentlichung des Gesuchs auf unserer Seite lediglich ein Portal, um den Hund großflächiger bekannt zu machen.



?