Startseite Impressum Disclaimer Logos

Cane Corso Muffin, Rüde, *01.03.2020

10. September 2022

Update 10. September 2022: Noch nicht ganz fertig und schon über ein Jahr im Tierheim. 🙁

Muffin ist sicher kein einfacher Hund, aber was erwartet man bei einem Hund, der die ersten 6 Monate seines Lebens keinerlei Sozialisierung erfahren hat? Trotzdem kann er so viel bieten:

– er geht draußen jedem Stress aus dem Weg
– er beherrscht den Grundgehorsam sowie zahlreiche Tricks
– wenn er sich sicher fühlt, kann er ein richtiger Quatschkopf sein
– er arbeitet wirklich gerne MIT seinen Menschen
– er kann Frust mittlerweile wirklich gut aushalten

Auf dem Bild sieht man einen glücklichen Muffin. Er liebt diese ruhige Strecke und möchte immer bis ganz ans Wasser, um die maximale Ruhe zu genießen. Ins Wasser gegangen, wird aber nur mit seiner Gassigängerin. 😉 

Muffin

Cane Corso, unkastrierter Rüde, ca. 65 cm groß, ca. 48 kg schwer, 2 Jahre alt.
Standort: seit 04/2021 im Tierheim Mainz

03. Mai 2021:

Muffin hatte leider keinen guten Start ins Leben. Ursprünglich stammt er aus Italien, wo er von einem Vermehrer im Keller gehalten und im Alter von 5 Monaten an ein Paar verkauft wurde, das jedoch mit einem so depriviert aufgezogenen Junghund überfordert war und ihn bereits nach kurzer Zeit weitergab. Doch auch dieser Platz war nicht von Dauer und man gab ihn nun hier im Tierheim ab.

Muffin ist ein teilweise recht unsicherer, aber sehr menschenbezogener Jungrüde, der rassetypisch erstmal skeptisch ist, sich aber prinzipiell freundlich und aufgeschlossen zeigt. Altersentsprechend fängt er gerade an auszutesten, was er darf und was nicht. Er zeigt sich also derzeit öfter mal von seiner sturen und „aufmüpfigen“ Seite. 😉

Im vorherigen Zuhause ist es wiederholt zu Übersprungshandlungen gekommen, wenn Muffin sich wegen anderer Hunde aufgeregt hat oder ihm Situationen unheimlich waren. Molossererfahrung ist also ganz klar von Vorteil, da das Kerlchen kein Anfängerhund ist und aufgrund seines Alters und seiner Vorgeschichte noch viel lernen muss.

Mit anderen Hunden ist Muffin nach Sympathie verträglich. Da er zur Ressourcenverteidigung neigt, wird er als Einzelhund zu erfahrenen Menschen oder maximal zu einer stabilen und souveränen Hündin vermittelt. Wir können uns vorstellen, dass dem Jungspund eine solche Hündin an seiner Seite gut täte.

Kinder oder andere Haustiere sollten im neuen Zuhause nicht vorhanden sein.

Kontakt:

Tierschutzverein Mainz und Umgebung e.V.
und Tierheim Mainz
Zwerchallee 13-15
55120 Mainz

Hundehaus

Tel: (06131) 68 70 66
email: info@thmainz.de

Ein Besuch des Tierheims ist leider bis auf weiteres nicht möglich. Vermittlungen zur Zeit nur nach vorheriger Terminabsprache!

Hinweis:

Der hier vorgestellte Hund ist uns nicht persönlich bekannt. Alle Informationen über Charakter, Gesundheit etc. stammen von den Vermittlern. Für die Richtigkeit dieser Angaben übernehmen wir daher keinerlei Verantwortung. Weiterhin möchten wir darauf hinweisen, dass wir grundsätzlich keinen Einfluss auf das Vermittlungsprocedere haben. Wir bieten durch Veröffentlichung des Gesuchs auf unserer Seite lediglich ein Portal, um den Hund großflächiger bekannt zu machen.



?