Startseite Impressum Disclaimer Logos

Cane Corso Carlo, Rüde, *01/2016 – Notfall!

13. Dezember 2020

NOTFALL!

Update 13. Dezember 2020: Carlo hat sich körperlich wahnsinnig gut entwickelt, dennoch wird er immer Probleme mit seinem Bewegungsapparat haben.

Beim Erstkontakt mit fremden Hunden zeigt er sich unverträglich. Wenn man die Vierbeiner aber behutsam miteinander bekannt macht und und sie schrittweise (und natürlich gesichert) aneinander gewöhnt, mag Carlo nicht nur Hündinnen, sondern teilweise sogar andere Rüden. Mittlerweile ist er z.B. ganz entspannt mit den beiden unkastrierten Rüden der Tierheim-Tierärztin und teilt sich mit ihnen das Büro. 😉

Da Carlo recht viel sabbert und als typischer Cane Corso seine Bezugsperson zuverlässig bewacht, ist er für ein „normales“ Büro, in dem viele (fremde) Menschen ein und aus gehen nur, bedingt tauglich. Aber er ist mit Sicherheit ein toller „Homeoffice“-Hund… wenn man sich von seinem zufriedenen Schnarchen nicht allzu sehr ablenken lässt. 😀

Carlo

Cane Corso, kastrierter Rüde, orthopädische Probleme, 4 Jahre alt.
Standort: seit dem 08.09.2020 im Tierheim Berlin

18. Oktober 2020:

Carlo wurde aufgrund eines Verstoßes gegen das Tierschutzgesetz ins Tierheim gebracht und war in keinem guten Zustand: Abgemagert, mit Liegeschwielen und kaum bemuskelt. Wahrscheinlich hatte er wenig Auslauf und wurde dauerhaft mit Maulkorb im Zwinger gehalten.

Carlo ist ganz großartig. Er läuft gelassen an der lockeren Leine, lässt sich gut an Radfahrern, Hunden und Pferden vorbei führen und kann vermutlich für einige Stunden allein bleiben. Seine Bezugsperson beschützt er.

Wir wünschen uns für Carlo, der leider starke orthopädische Probleme hat, ein ebenerdiges Zuhause bei rasseerfahrenen Zweibeinern.

Ideal wäre ein Haus mit eingezäuntem Garten. Die Vermittlung zu einer netten Hundedame als Zweithund ist möglich. Bitte planen Sie mehrere Besuche im Tierheim ein, um ihn kennenzulernen.

Wer hat das passende Plätzchen für unseren Carlo? Wenden Sie sich gern mit Angaben zur Höhe des Grundstückzaunes und zu den vorliegenden Haltungsbedingungen per mail an das Tierheim.

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Kontakt:

Tierheim Berlin
Hausvaterweg 39
13057 Berlin

email: tiervermittlung@tierschutz-berlin.de
Tel: (030) 76 888 0

Hinweis:

Der hier vorgestellte Hund ist uns nicht persönlich bekannt. Alle Informationen über Charakter, Gesundheit etc. stammen von den Vermittlern. Für die Richtigkeit dieser Angaben übernehmen wir daher keinerlei Verantwortung. Weiterhin möchten wir darauf hinweisen, dass wir grundsätzlich keinen Einfluss auf das Vermittlungsprocedere haben. Wir bieten durch Veröffentlichung des Gesuchs auf unserer Seite lediglich ein Portal, um die Hunde großflächiger bekannt zu machen.



?