Startseite Impressum Disclaimer Logos

Rottweiler-Mix, Rüde, *1.10.2003 – Dringend!

21. September 2013

NOTFALL! 

Update 21. September 2014: Je älter er wird, desto schöner wird dieser eigenwillige Charakterhund…. Gibt es denn wirklich niemanden, der sich dem (sicher etwas milder gewordenen) Oldie gewachsen fühlt und ihm noch einen schönen Lebensabend bereiten möchte? 

Update 11. Dezember 2013: Hier ein aktuelles Winterfoto von Comar, der leider immer noch ein Zuhause sucht! 😥

Rottweiler Comar neu

Comar

Rottweiler_Mix_Comar_01

Rottweiler-Mischling, kastrierter Rüde mit altersbedingten Arthrosen, 9 Jahre alt.
Standort:  seit 15.11.2004 im TH München

Das TH schreibt (14. Dezember 2012):

Comar ist für eine einzelne Bezugsperson wie geschaffen: er ist wachsam und verteidigt seinen Besitzer gegen alles und jeden.

Wir wünschen uns für den Hund eine kompetente Person, gerne eine ältere Dame, die bereits Erfahrungen mit Hunden gesammelt hat, ihm einen Garten anbietet und ihm noch ein paar schöne Jahre schenkt. Eine reine Zwingerhaltung ist für den Rüden wegen seiner Arthrose ausgeschlossen.

Leider ist er nur bedingt mit Hündinnen verträglich.

Wer sich für Comar – für seine Vorzüge und Nachteile entscheidet – hat einen guten Hund, der mit ihm durch dick und dünn gehen würde.

Der alte Herr wartet nun schon fast sein ganzes Leben (seit 8 Jahren) auf ein richtiges Zuhause!   😥

Rottweiler_Mix_Comar_02

Kontakt:

Tierheim München

Riemer Str. 270
81829 München

neues Hundehaus
Tel: (089) 921 000 – 51

oder Sie besuchen Comar zu unseren Öffnungszeiten:

Mittwoch bis Sonntag von 13 bis 16 Uhr

Hinweis:

Der hier vorgestellte Hund ist uns nicht persönlich bekannt. Alle Informationen über Charakter, Gesundheit etc. stammen von den Vermittlern. Für die Richtigkeit dieser Angaben übernehmen wir daher keinerlei Verantwortung. Weiterhin möchten wir darauf hinweisen, dass wir grundsätzlich keinen Einfluss auf das Vermittlungsprocedere haben. Wir bieten durch Veröffentlichung des Gesuchs auf unserer Seite lediglich ein Portal, um den Hund großflächiger bekannt zu machen.

 



?