Startseite Impressum Disclaimer Logos

Rottweiler Celine, Hündin, *ca. 01/2017

18. März 2019

Celine

Rottweiler, kastrierte Hündin, negativ auf Reisekrankheiten getestet, 64 cm groß, ca. 38 kg schwer, ca. 2 Jahre alt.
Standort: seit Ende 2018 im  Tierheim Heilbronn

Celine stammt ursprünglich aus Portugal und wurde wohl ursprünglich von Zigeunern angeschafft. Da es aber auch dort Auflagen bzgl. der Haltung dieser Hunde gibt und die Besitzerin auch noch schwanger wurde, hat man in einem Tierheim abgegeben, wo sie in einem kleinen Käfig ohne großartigen Kontakte zur Außenwelt lebte.

Eine Tierschützerin brachte Celine in einem privaten Tierheim unter, allerdings war die Haltung dort auch nicht besonders gut, da sich niemand mit den Hunden beschäftigte und man auch nicht mit ihnen spazieren ging etc. Und die junge Hündin wusste nicht, wohin mit ihrer ganzen Energie und Kraft….

Das Mädel fand dann über eine andere Tierschutzorganisation einen Platz in Deutschland, kam aber nach ein paar Monaten aus der Vermittlung zurück, nachdem sie es geschafft hatte, zu den Hühnern des Nachbarn zu gelangen, was für die Hühner nicht gut ausgegangen ist. Da die Orga Celine mangels Pflegestellen nicht zurücknehmen konnte, haben wir sie bei uns im Tierheim aufgenommen.

Celine ist sehr freundlich, will unbedingt gefallen und freut sich über die kleinste Aufmerksamkeit und Ansprache. Sie reagiert sehr gut auf Ansprache und auch darauf, wenn man ihr körpersprachlich Grenzen aufzeigt.

Mit anderen Hunden ist sie allerdings nicht ganz einfach: Wir haben sie im Tierheim mit zwei unterschiedlichen Rüden vergesellschaftet und sie hat sich dabei nicht besonders freundlich gezeigt. Zu Beginn verhält Celine sich sehr dominant. Kennt sie den Rüden besser, dann klappt es gut und sie spielt dann auch mit ihm. Allerdings reagiert sie auch sehr eifersüchtig, so dass wir sie gerne als Einzelhund vermitteln möchten.

In Portugal interessierten Celine die Katzen im Katzenhaus, das dort mitten im Auslauf steht, nicht wirklich. Dafür fand sie die Nager in einer Kurzzeitpflegestelle sehr spannend und konnte sie nur schwer in Ruhe lassen. In ihrem neuen Zuhause sollten also wohl eher keine Kleintiere leben.

Kinder ab 15 Jahren dürften für sie kein Problem sein.

An der Leine zieht Celine recht stark zu anderen Hunden hin, wenn man sie nicht rechtzeitig ablenken kann. Hier besteht also noch ein gewisser Erziehungsbedarf.

Autofahren kennt sie auf kurzen Strecken.

Leider humpelte Celine Anfang März immer wieder und bei einer Untersuchung in der Tierklinik stellte sich heraus, dass sie einen Kreuzbandriss und auf der anderen Seite bereits einen Anriss hat. Die erste Seite wurde am 14.3.2019 operiert (TPLO) und die Hündin konnte sich die ersten vier Tage auf einer Pflegestelle von der OP erholen. Hier kam sie dann auch in Kontakt mit den Nagern. 😉  

Celine ist unheimlich lieb, verschmust und ihren Menschen gegenüber sehr anhänglich. Sie sucht ein Zuhause, wo man genug Zeit hat, um sie zu beschäftigen, wo sie nicht lange alleine bleiben muss und wo sie weiterhin liebevoll, aber auch konsequent erzogen wird.

Kontakt:

Tierschutzverein Heilbronn u.U. e.V.
Silke Anders

eMail: tierheim@heilbronner-tierschutz.de

Hinweis:

Der hier vorgestellte Hund ist uns nicht persönlich bekannt. Alle Informationen über Charakter, Gesundheit etc. stammen von den Vermittlern. Für die Richtigkeit dieser Angaben übernehmen wir daher keinerlei Verantwortung. Weiterhin möchten wir darauf hinweisen, dass wir grundsätzlich keinen Einfluss auf das Vermittlungsprocedere haben. Wir bieten durch Veröffentlichung des Gesuchs auf unserer Seite lediglich ein Portal, um den Hund großflächiger bekannt zu machen.



?