Startseite Impressum Disclaimer Logos

Terrell

kleiner Rottweiler-Mischling, kastrierter Rüde, ca. 50 cm groß, ca. 7 Jahre alt.
Standort: Auffangstation in Buftea (Nähe Bukarest / Rumänien)

Terrell wurde von unserer rumänischen Kollegin auf dem Weg zum Großmarkt auf der Straße gefunden und stieg – ohne viele Überredungskünste – gleich zu ihr ins Auto. Ja, man weiß nie, mit was oder besser mit WEM man vom Einkaufen retour kommt. 😉

Terrell ist ein lieber und freundlicher Kerl, der sich gut mit anderen Hunden beiderlei Geschlechts versteht.

Nun wünscht sich der nette Rüde sehnlichst ein eigenes Zuhause!

Kontakt:

Helping Animals Romania

Gerlinde Wimmer
email: g.wimmer1949@gmail.com

Internet: http://www.helpinganimalsromania.de

Hinweis:

Der hier vorgestellte Hund ist uns nicht persönlich bekannt. Alle Informationen über Charakter, Gesundheit etc. stammen von den Vermittlern. Für die Richtigkeit dieser Angaben übernehmen wir daher keinerlei Verantwortung. Weiterhin möchten wir darauf hinweisen, dass wir grundsätzlich keinen Einfluss auf das Vermittlungsprocedere haben. Wir bieten durch Veröffentlichung des Gesuchs auf unserer Seite lediglich ein Portal, um den Hund großflächiger bekannt zu machen.

 

Seite 1 von 11

Nuka

Mix Nuka 01

Mischling, kastrierte Hündin, geimpft, gechipt und entwurmt, mit EU-Heimtierausweis, Sticker-Sarkom, ca. 56 cm groß, ca. 8 Jahre alt.
Standort: seit dem 17.04.2015 Pension in Cluj (Rumänien)

Mix Nuka 02

Nuka war in der Ecarisaj (staatliches Tierheim) gelandet. Diese hat sie zwischenzeitlich verlassen können und ist in eine Pension gezogen. Jetzt möchte sie den Sprung in ihr eigenes Zuhause schaffen. Eventuell bei Ihnen?

Das Mädel ist eine sehr sanfte, ausgeglichene und einfach nur liebe Hündin.  Seitdem sie aus der Ecarisaj raus ist, hat sie sich wunderbar verändert: im TH war sie traurig und apathisch, jetzt ist sie dynamisch, verspielt, fröhlich und liebevoll.

Mix Nuka 03

Nuka ist sehr lieb und verspielt. Sie hat viel Energie, sie läuft und springt gerne. Trotzdem läuft sie ordentlich an der Leine. Sie ist mit anderen Hunden gut verträglich und ausgeglichen. Leckerlis hat sie besonders gerne. 🙂

Zitat: „Beim Spazierengehen war ich begeistert von Nuka. Sie hat keine Probleme mit Menschen, Kindern oder anderen Hunden unabhängig vom Geschlecht. Sie ist einfach toll!“

Hier sieht man, wie freundlich und offen Nuka im Umgang mit großen und kleinen Menschen ist:

Möchten Sie Nuka ein neues Zuhause geben und ihr den Weg nach Deutschland ermöglichen?

Gerne geben wir Ihnen bei Fragen nähere Informationen.

Mix Nuka Zunge

Kontakt:

Fellchen in Not e. V.

Frau Goldhorn
Tel: (05341) 188 54 03
email: info@fellchen-in-not.de

Internet: www.fellchen-in-not.de

Hinweis:

Der hier vorgestellte Hund ist uns nicht persönlich bekannt. Alle Informationen über Charakter, Gesundheit etc. stammen von den Vermittlern. Für die Richtigkeit dieser Angaben übernehmen wir daher keinerlei Verantwortung. Weiterhin möchten wir darauf hinweisen, dass wir grundsätzlich keinen Einfluss auf das Vermittlungsprocedere haben. Wir bieten durch Veröffentlichung des Gesuchs auf unserer Seite lediglich ein Portal, um den Hund großflächiger bekannt zu machen.

 

Seite 1 von 11

NOTFALL!

Tigrutza

Mix Tigrutza 01

Mischling, kastrierte Hündin, gechipt, ca. 13 Jahre alt.
Standort: Pension in Cluj (Rumänien)

Mix Tigrutza 02

Tigrutza hat im November 2013 den ersten Schritt in ein neues Leben getan, als sie  von der Ecarisaj (staatliches Tierheim) in eine Pension umziehen durfte. Dort wartet sie jetzt bereits seit zwei Jahren darauf, dass sie von ihrer neuen Familie entdeckt wird und in ein endgültiges, eigenes Zuhause ziehen kann.

Ursprünglich hatte das Ömchen auf der Straße gelebt und konnte wohl kaum verstehen, dass sie in der Ecarisaj landete, denn sie hatte einen festen Platz, an dem sie gefüttert wurde und tat keinem Menschen etwas zuleide.

Aber all das soll jetzt der Vergangenheit angehören: Oma Tigrutza möchte gerne nach Deutschland ausreisen!

Sie ist eine tolle, ruhige, freundliche und liebe Hündin. Anfänglich ist sie ein bisschen schüchtern und zurückhaltend. Wenn sie das Gefühl hat verfolgt zu werden, versteckt sie sich. Sie braucht eine kurze Weile, um Vertrauen zu fassen.

Mix Tigrutza 03

Mit ihren Artgenossen versteht Tigrutza sich bestens. Sie könnte aus diesem Grund auch gerne zu einem bereits vorhandenen Hund ziehen. Dieser könnte ihr bei der Umstellung auf ein neues Leben behilflich sein und  ihr zeigen, dass sie vom Menschen nichts Schlechtes zu erwarten hat.

Möchten Sie Oma Tigrutza bei dem Start in ein neues Leben behilflich sein?

Sie könnte Rumänien jederzeit den Rücken kehren. Dort hält sie nichts!

Mix Tigrutza 04

Kontakt:

Fellchen in Not e. V.

Frau Goldhorn
Tel: (05341) 188 54 03
email: info@fellchen-in-not.de

Internet: www.fellchen-in-not.de

Hinweis:

Der hier vorgestellte Hund ist uns nicht persönlich bekannt. Alle Informationen über Charakter, Gesundheit etc. stammen von den Vermittlern. Für die Richtigkeit dieser Angaben übernehmen wir daher keinerlei Verantwortung. Weiterhin möchten wir darauf hinweisen, dass wir grundsätzlich keinen Einfluss auf das Vermittlungsprocedere haben. Wir bieten durch Veröffentlichung des Gesuchs auf unserer Seite lediglich ein Portal, um den Hund großflächiger bekannt zu machen.

 

Seite 1 von 11
?