Startseite Impressum Disclaimer Logos

NOTFALL!

Pinsel

Doggen-Mittelasiaten-Mischling, kastrierter Rüde, 80 cm groß, 82 kg schwer, 8 Jahre alt.
Standort: seit Juni 2018 im Tierschutzliga-Dorf in 03058 Neuhausen / Brandenburg

Pinsel wartet schon seit 2 Jahren auf hundeerfahrene Menschen mit Haus und Hof!

Pinsel kam zu uns ins Tierheim, weil sich seine jungen Besitzer trennten und jeder eigene Wege ging. Er blieb auf dem Grundstück der Oma zurück, doch diese hasste den riesig großen Rüden. Monatelang bekam der sensible Pinsel kein gutes Wort zu hören, wurde nur mit dem Besen verscheucht und ausgeschimpft. Irgendwann biss Pinsel zu und wehrte sich gegen seine Peinigerin. Die Behörden ordneten die Einweisung ins Tierheim an – für Pinsel die letzte Chance. Völlig verwahrlost, verunsichert und misstrauisch, vom Menschen bis ins Tiefste enttäuscht kam Pinsel bei uns an.

Pinsel braucht nun viel Zeit, um sich mit fremden Menschen anzufreunden. Hat er einmal Vertrauen gefasst, ist er eine absolut treue, gutmütige und eben sehr sensible Seele. Er liebt es gekuschelt zu werden, geht gerne spazieren und vor allem mag er den Umgang mit anderen Hunden. Pinsel wäre ideal als Rudelhund geeignet.

Allerdings ist Pinsel auch sehr wachsam und lässt Fremde nicht in sein Territorium. Ist seine Bezugsperson dabei, duldet er problemlos Besucher.

Pinsel geht nicht ins Haus. Er ist es gewöhnt, ganzjährig draußen zu sein, braucht aber einen weichen, warmen und geschützten Schlafplatz. Damit ist er glücklich. In einen Zwinger möchte er nicht mehr eingesperrt werden.

Wer sich für Pinsel interessiert, muss einige Besuche bei uns im Tierheim einplanen. Dafür bitten wir Sie im Vorweg einen Termin mit der Tierheimleitung Frau Stange zu vereinbaren.

Kontakt:

Tierschutzligadorf
Ausbau Kirschberg 15
03058 Neuhausen / Spree

Dr. Annett Stange
mobil: (0173) 87 77 646

eMail: info@tierschutzligadorf.de

Webseite: www.tierschutzligadorf.de

Hinweis:

Der hier vorgestellte Hund ist uns nicht persönlich bekannt. Alle Informationen über Charakter, Gesundheit etc. stammen von den Vermittlern. Für die Richtigkeit dieser Angaben übernehmen wir daher keinerlei Verantwortung. Weiterhin möchten wir darauf hinweisen, dass wir grundsätzlich keinen Einfluss auf das Vermittlungsprocedere haben. Wir bieten durch Veröffentlichung des Gesuchs auf unserer Seite lediglich ein Portal, um die Hunde großflächiger bekannt zu machen.

 

Bastian Balthasar Bux

Mittelasiatischer Owtscharka-Mischling, kastrierter Rüde, 70 cm groß, 1 Jahr alt.
Standort: seit Mitte Juli 2019 im Tierschutzliga-Dorf in 03058 Neuhausen / Brandenburg

Für den jungen Rüden Bastian Balthasar Bux soll unser Tierheim nicht zur unendlichen Geschichte werden. Für diesen riesig großen, langen, noch viel zu dünnen Herdenschutzhund suchen wir Menschen mit Herz und Verstand.

Bastian hat die Hölle hinter sich: Bei einer illegalen Vermehrerin geboren, gehalten für die Zucht, in einem dunklen Bretterverschlag, hinter zwei Türen, fristete Bastian sein Leben. Fressen gab es nur ab und zu, Auslauf keinen, Zuwendung auch nicht, absolute Isolation. Seine Verzweiflung war unendlich groß. Als er von uns gerettet wurde, konnte er dem Menschen nicht einmal in die Augen schauen. Ein großes Häufchen Hundeelend. 🙁

Inzwischen hat sich der junge Rüde toll erholt: er ist energiegeladen, natürlich noch völlig unerzogen, mit einer ordentlichen Portion Liebe und einem inzwischen immer mehr wachsenden Vertrauen zu seinen Bezugspersonen. Sich anlehnen dürfen, steht für Bastian hoch im Kurs, denn der riesige Kerl trägt noch viel Unsicherheit in sich, weil er einfach nichts kennenlernen durfte. Er braucht Führung und Grunderziehung, denn derzeit entscheidet er noch in vielen Situationen falsch, rasant und impulsiv. Er hat Kraft, nicht nur körperlich, und seine Kraft wächst täglich, denn Bastian ist noch nicht erwachsen.

Wer Bastian zu sich nach Hause holt, ihn souverän und konsequent führt, ehrlich und zuverlässig mit ihm umgeht, wird einen tollen Begleiter an die Seite bekommen. Einen unbestechlichen Wächter auf dem Hof und einen tollen Familienhund innerhalb seiner Familie.

Bastian braucht ein Grundstück und kennt bisher keine Haushaltung. Der Bursche ist mit Hündinnen verträglich.

Mehr Bilder von Bastian B.B. und das Kontaktformular: https://tierschutzliga.de/vermittlungstier/?animal_id=12131

Kontakt:

Tierschutzligadorf
c/o Dr. Annett Stange
Ausbau Kirschberg 15
03058 Neuhausen / Spree

Tel: (035608) 40124
eMail: info@tierschutzligadorf.de

Webseite: www.tierschutzligadorf.de

Hinweis:

Der hier vorgestellte Hund ist uns nicht persönlich bekannt. Alle Informationen über Charakter, Gesundheit etc. stammen von den Vermittlern. Für die Richtigkeit dieser Angaben übernehmen wir daher keinerlei Verantwortung. Weiterhin möchten wir darauf hinweisen, dass wir grundsätzlich keinen Einfluss auf das Vermittlungsprocedere haben. Wir bieten durch Veröffentlichung des Gesuchs auf unserer Seite lediglich ein Portal, um die Hunde großflächiger bekannt zu machen.

 

?