Startseite Impressum Disclaimer Logos

Balou

Old English Bulldog x Mastino Napoletano, kastrierter Rüde, 55-60 cm groß, 36 kg schwer, geboren am 18. Juli 2013
Standort: Tierheim Pforzheim

Balou wurde bei uns abgegeben, weil der Besitzer mit ihm überfordert war. Erzogen ist er leider bisher nicht… Mit ihm wurde einfach gar nichts gemacht, weder Training noch Beschäftigung noch Auslastung.

Balou hat ein gutes Herz, er liebt seine Menschen und möchte nichts Böses. Der süße Kerl ist einfach unterfordert, braucht Zuwendung und eine konsequente Erziehung!

Im neuen Heim möchte Balou Einzelprinz sein. Verträglich ist er nur bedingt mit Hündinnen. Natürlich ist Balou stubenrein.

Für diesen ausgefallenen Rüden wünschen wir uns erfahrene Hundemenschen, die Balou viel Zeit lassen um Vertrauen zu fassen, und die konsequent mit ihm arbeiten. Dann, und davon sind wir überzeugt, wird Balou ein richtig toller und treuer Wegbegleiter.

Möchten Sie Ihr Herz verschenken? Bei Balou ist es sehr gut aufgehoben.

Balou und das Tierheimteam freuen sich auf Ihren Besuch. Wir stehen Ihnen mit Rat und Tat zur Seite. Kontaktieren Sie uns gerne vorab per Email, wenn Sie Fragen zu Ihrem Traumhund haben. Idealerweise füllen Sie schon einmal unser Selbstauskunftsformular aus – Sie finden dieses zum Download oder als Online-Formular.

Kontakt:

Tierheim Pforzheim
Hinter der Warte 37
75177 Pforzheim
Telefon: (07231) 154133
E-mail: hunde@tierheim-pforzheim.de

http://www.tierheim-pforzheim.de/

Hinweis:

Der hier vorgestellte Hund ist uns nicht persönlich bekannt. Alle Informationen über Charakter, Gesundheit etc. stammen von den Vermittlern. Für die Richtigkeit dieser Angaben übernehmen wir daher keinerlei Verantwortung. Weiterhin möchten wir darauf hinweisen, dass wir grundsätzlich keinen Einfluss auf das Vermittlungsprocedere haben. Wir bieten durch Veröffentlichung des Gesuchs auf unserer Seite lediglich ein Portal, um den Hund großflächiger bekannt zu machen.

 

Seite 1 von 11

Tyson

American Bulldog-Mix, Kastrationschip, geboren im März 2016
Standort: Tierheim Aurich

Tyson ist ein American Bulldog-Mix. Nach der Farbgebung könnte auch ein Schweizer Sennenhund beteiligt sein.

Wer Molosser kennt weiß, dass viele dieser Hunde gerne mit dem Kopf durch die Wand möchten. Sein Verhalten ist alters- und rassetypisch – dementsprechend ist er sehr verspielt, testet aber auch aus und möchte wissen, wie weit er gehen kann. Tyson ist sehr kräftig, und seine neuen Halter sollten ihm auch körperlich gewachsen sein. Derzeit hat Tyson definitiv zu wenig Bewegung und zieht stark an der Leine. Dieses Problem wird sich durch mehr Auslastung und weiteres Üben der Leinenführigkeit beheben lassen – Fortschritte sind bereits erkennbar.

Er muss konsequent, aber liebevoll erzogen werden und benötigt souveräne Führung. Derzeit arbeitet eine Hundetrainerin mit ihm, denn Tyson muss das Hunde-ABC erst noch lernen. Höchstwahrscheinlich hatte er keine Welpenstube, deshalb muss man sich bewusst sein, dass man auch zu Hause noch viel Arbeit vor sich hat. Allerdings lernt Tyson sehr gerne und schnell und hat großen Spaß an Gehorsamkeitsübungen.

Tyson ist ein liebevoller Kerl, der sich nichts mehr wünscht als die Aufmerksamkt der Menschen in seinem Umfeld. Aufgrund seiner Kraft und Größe sollte er jedoch nicht mit kleinen Kindern und anderen Tieren zusammenleben.

Intererssenten sollten sich im Klaren darüber sein, dass Tyson ein junger Hund ist, der in den ersten Lebensmonaten keine Erziehung erhalten hat und noch viel nachholen muss. Zudem sollten Sie sich absolut sicher sein, dass Sie dieses Riesenbaby auch halten können und mit seiner Kraft klarkommen.

Kontakt:
Tierheim Aurich
Eheweg 24
26607 Aurich

Tel.: (04941) 71922
Email: info@tierheim-aurich.info

www.tierheim-aurich.info

Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 15 bis 17 Uhr

Hinweis:

Der hier vorgestellte Hund ist uns nicht persönlich bekannt. Alle Informationen über Charakter, Gesundheit etc. stammen von den Vermittlern. Für die Richtigkeit dieser Angaben übernehmen wir daher keinerlei Verantwortung. Weiterhin möchten wir darauf hinweisen, dass wir grundsätzlich keinen Einfluss auf das Vermittlungsprocedere haben. Wir bieten durch Veröffentlichung des Gesuchs auf unserer Seite lediglich ein Portal, um den Hund großflächiger bekannt zu machen.

 

Seite 1 von 11
?