Startseite Impressum Disclaimer Logos

Mastino Napoletano Nino, Rüde, *03/2016

19. März 2018

Nino

Mastino Napoletano, kastrierter Rüde, Fehlstellung der Hinterbeine, ca. 65 kg schwer, 2 Jahre alt.
Standort: Nähe Berlin

Nino wurde aus schlechter Haltung übernommen: er war untergewichtig und seine Augen waren nicht behandelt worden. Der Bub wurde aufgepäppelt und hat glücklicherweise einen gesegneten Appetit. Mittlerweile sind auch Cherry-eye und Roll-Lid korrigiert, die Augen werden täglich gereinigt und gepflegt – was auch in Zukunft fortzuführen ist, da Nino trockene Augen hat.

Nino hat darüberhinaus eine Fehlstellung der Hinterbeine („kuh-hessig“), was seiner Lebensfreude aber keinen Abbruch tut.  Er geht gerne spazieren und findet auch Autofahren mittlerweile cool. 😉

Nino ist ein menschenfreundlicher Geselle, der auch auf Artgenossen sehr entspannt reagiert, solange er nicht belästigt und bedrängt wird. Dennoch sollte kein weiterer Rüde im künftigen Zuhause leben. Über eine passende Spielgefährtin würde sich Nino jedoch sehr freuen.

Zu Katzen gibt es keine Informationen, Kinder ab 12 Jahren mit Hundeverstand müssten in Ordnung sein.

Für Nino wünschen wir uns ein möglichst rasse-erfahrenes Zuhause (zumindest Molosser-Erfahrung muss vorhanden sein), mit einem Haus incl. mastinosicher eingezäuntem Garten und genug Zeit für den Buben.

Keine Zwinger- oder Aussenhaltung, kein Wach- oder Schutzdienst.

Die Vermittlung erfolgt zu den üblichen tierschutzrelevanten Bedingungen (Vorkontrolle, Nachkontrolle/n, Schutzvertrag, Schutzgebühr).

Kontakt:

Molosser-Vermittlungshilfe

Frau Mortinger
email: angelo[at]molosser-vermittlungshilfe.de

Hinweis:

Der hier vorgestellte Hund ist uns nicht persönlich bekannt. Alle Informationen über Charakter, Gesundheit etc. stammen von den Vermittlern. Für die Richtigkeit dieser Angaben übernehmen wir daher keinerlei Verantwortung. Weiterhin möchten wir darauf hinweisen, dass wir grundsätzlich keinen Einfluss auf das Vermittlungsprocedere haben. Wir bieten durch Veröffentlichung des Gesuchs auf unserer Seite lediglich ein Portal, um den Hund großflächiger bekannt zu machen.



?