Startseite Impressum Disclaimer Logos

Sarplaninac Herkules, Rüde, *30.03.2016

9. August 2017

Update 09. August 2017: Herkules ist nicht unverträglich, entscheidet aber nach Sympathie. Mit Hündinnen klappt es in der Regel ganz gut.

Update 09. Juli 2017:
Herkules wird immer schöner und imposanter!

Update 21. Dezember 2016: Herkules, der seit dem 22.10. vermittelt werden darf, hat sich zu einem stattlichen jungen Mann entwickelt, der derzeit bereits 42 kg wiegt.

Sarpli Herkules neu 01

Sarpli Herkules neu 02

Herkules

Sarpli Herkules 01

Sarplaninac, (noch) unkastrierter Rüde, geb. März 2016.
Standort: Tierheim München

Herkules kann eine Widerristhöhe von über 60 cm und ein Gewicht von über 45 kg erreichen.

Sarpli Herkules 02

21. Oktober 2016:

Der junge Herdenschutzhund Herkules kam über Umwege in unser Tierheim. Der „Kleine“ muss noch bis morgen in unserer Quarantänestation auf seine Vermittlungsfreigabe warten und kann dann an neue Besitzer vermittelt werden.

Charakter:
Wie alle Herdenschutzhunde ist Herkules recht eigenwillig und gewohnt, Entscheidungen selber zu treffen. Er ist gutmütig, solange es geht, und bei „seiner“ elitären Menschengruppe treu und arbeitsfreudig. Die Erziehung erfordert Fingerspitzengefühl, besonders wenn irgendetwas nicht in sein Schema und sein ihm angezüchtetes Aufgabengebiet passt.

Für Herkules suchen wir Hundekenner, die für ihn Verantwortung übernehmen und ihm eine großzügige Wohnfläche zur Verfügung stellen können. Darüberhinaus sollten sie bereit sein, mit ihm in eine gute, weiterführende Hundeschule zu besuchen und ihn geistig wie auch körperlich auszulasten.

Besonderheiten:
Da sich Herkules ganz nach seinen speziellen Rassenaufgaben entwickelt, wurde er bereits in ein Trainingsprogramm integriert, um eine bessere Vermittlungschance zu bekommen. In diesem Trainingsprogramm wird u. a. das Tragen eines Maulkorbes geübt.

Herkules hat jetzt schon einen ausgeprägten Schutzinstinkt und ist bei für ihn fremden Personen misstrauisch und wachsam.

Sarpli Herkules 03

Kontakt:

Tierheim München
Riemer Str. 270
81829 München

Hunderondell:
Tel: (089) 921 000 – 20

Besuchszeiten:
Mittwoch bis Sonntag von 13 bis 16 Uhr

Hinweis:

Der hier vorgestellte Hund ist uns nicht persönlich bekannt. Alle Informationen über Charakter, Gesundheit etc. stammen von den Vermittlern. Für die Richtigkeit dieser Angaben übernehmen wir daher keinerlei Verantwortung. Weiterhin möchten wir darauf hinweisen, dass wir grundsätzlich keinen Einfluss auf das Vermittlungsprocedere haben. Wir bieten durch Veröffentlichung des Gesuchs auf unserer Seite lediglich ein Portal, um den Hund großflächiger bekannt zu machen.



?