Startseite Impressum Disclaimer Logos

Pyrenäenberghund Newton, Rüde, *ca. 2012

21. Mai 2017

Newton

Pyrenäenberghund (Chien de Montagne des Pyrénées), kastrierter Rüde, geimpft, gechipt und entwurmt, 65 cm groß, ca. 5 Jahre alt.
Standort: Tierheim Rodamon (Spanien)

Newton sucht eine Aufgabe!

Dieser große Bär befindet sich noch nicht allzu lange im spanischen Partnertierheim und ist mittlerweile der dritte Vertreter seiner Rasse, der binnen weniger Monate als Fundhund dort aufgenommen wurde. Newtons „Kollegen“ haben schon das große Los gezogen und eine Familie gefunden, nun sucht der stattliche Rüde noch die passenden Menschen.

Als Newton erstmals ausgeführt wurde, hat er den Ausflug sichtlich genossen. Er scheint an die Leine gewöhnt zu sei und die zarten Damen hatten keinerlei Probleme, ihn in jeder Situation sicher zu führen.

Andere Hunde sind Newton völlig egal, er teilt sich auch friedlich die Wasserschüssel mit ihnen. Hinter Gittern benimmt sich Newton ebenfalls sehr sozial, ruhig und ausgeglichen.

Nichtsdestotrotz ist und bleibt er ein Herdenschutzhund, der dementsprechend erfahrene Menschen mit dem nötigen Umfeld benötigt. Es versteht sich von selbst, dass Newton keinesfalls in eine Stadtwohnung vermittelt wird.

Soweit es im Tierheim beurteilbar ist, scheint Newtons Toleranzgrenze sehr hoch sein. Trotzdem wird er sicherheitshalber nicht zu Kleinkindern vermittelt, da über seine Vergangenheit leider nichts bekannt ist.

Wer hat das passende Zuhause für Newton?

Ach ja…. nach Möglichkeit wird er auch noch einen Hundesalon aufsuchen. Sein Pelz hat es dringend nötig. 😉

Bei seiner Ausreise ist Newton auf Mittelmeerkrankheiten getestet und mit einem EU-Heimtierausweis ausgestattet. Vermittelt wird er nach Vorkontrolle, mit Schutzvertrag und gegen Schutzgebühr.

Deutschsprachiger Kontakt :

Frau Sabine Kovar

Tel: +43 (0) 699 170 80 465
email: s.kovar@gmx.at

Hinweis:

Der hier vorgestellte Hund ist uns nicht persönlich bekannt. Alle Informationen über Charakter, Gesundheit etc. stammen von den Vermittlern. Für die Richtigkeit dieser Angaben übernehmen wir daher keinerlei Verantwortung. Weiterhin möchten wir darauf hinweisen, dass wir grundsätzlich keinen Einfluss auf das Vermittlungsprocedere haben. Wir bieten durch Veröffentlichung des Gesuchs auf unserer Seite lediglich ein Portal, um den Hund großflächiger bekannt zu machen.



?