Startseite Impressum Disclaimer Logos

Kaukasischer Owtscharka Moona, Hündin, *14.11.2016

30. Mai 2020

Update 30. Mai 2020: Wir haben ein neues Bild von Moona bekommen, auf dem man endlich sieht, wie bildschön diese Hündin tatsächlich ist!

Moona

Kaukasischer Owtscharka, kastrierte Hündin, geimpft und gechipt, 3 Jahre alt.
Standort: seit Juli 2019 im Tierheim Arry (Frankreich)

14. April 2020:

Moona sieht zwar aus wie ein hübscher und knuddeliger Teddybär, ist aber Fremden gegenüber – typisch Kaukase halt –  zuerst einmal misstrauisch und zurückhaltend. Sie braucht schon etwas Zeit, um jemanden näher an sich ran zu lassen. Ist das Eis erst einmal gebrochen, ist sie liebevoll und auch sehr verspielt, aber auch leicht grobmotorisch veranlagt. Kinder im neuen Zuhause sollten daher schon etwas größer und vor allem standfest sein.

Mit ihren Artgenossen sollte man die Verträglichkeit von Fall zu Fall testen.

Für Moona wird ausschließlich ein herdenschutzhund-erfahrenes Zuhause gesucht.

Kontakt:

Refuge „Gerhard Cramer“
S.P.A Société Protectrice des Animaux
Ferme de Voisage
57680 Arry

Ansprechpartnerin (deutschsprachig):

Christine Müller-Friedrichs

Telefon: (06872) 4 08 90 48
email: christine@vergessene-tiere.de

Hinweis:

Der hier vorgestellte Hund ist uns nicht persönlich bekannt. Alle Informationen über Charakter, Gesundheit etc. stammen von den Vermittlern. Für die Richtigkeit dieser Angaben übernehmen wir daher keinerlei Verantwortung. Weiterhin möchten wir darauf hinweisen, dass wir grundsätzlich keinen Einfluss auf das Vermittlungsprocedere haben. Wir bieten durch Veröffentlichung des Gesuchs auf unserer Seite lediglich ein Portal, um den Hund großflächiger bekannt zu machen.



?