Startseite Impressum Disclaimer Logos

Kangal Dschingis, Rüde, Alter unbekannt

2. Oktober 2017

Dschingis

Kangal, kastrierter Rüde, 74 cm groß, 55 kg schwer (noch zu wenig), Alter unbekannt.
Standort: seit dem 22.07.2017 im Tierheim Gießen

Dschingis wurde in der Nähe des Tierheimes gefunden und wir gehen davon aus, dass er ausgesetzt wurde. Vielleicht waren seine „medizinischen Baustellen“ die Ursache dafür, denn an seinem sanften Charakter kann es sicherlich nicht liegen!

Der Bursche hatte unter anderem einen stark vergrößerten und entzündeten Hoden, so dass er im Tierheim notkastriert werden musste.

Zwar zeigt Dschingis nach einer Eingewöhnung auch das für Herdenschutzhunde typische territoriale Verhalten, so dass wir Liebhaber und Kenner der Rasse suchen, dennoch ist er von vertrauten Personen sehr leicht führbar.

Der Kangalrüde ist mit Hündinnen verträglich. Ein Katzentest kann gerne gemacht werden. Kinder im neuen Zuhause sollten schon etwas älter und größer sein.

Hat man Dschingis erst einmal kennengelernt, kann man sein vornehmes, sanftes und freundliches Wesen eigentlich nur lieben!

Kontakt:

Tierheim Gießen
Vixröder Str. 16
35396 Gießen

Tel: (0641) 522 51
eMail: info@tsv-giessen.de

Homepage: www.tsv-giessen.de

Hinweis:

Der hier vorgestellte Hund ist uns nicht persönlich bekannt. Alle Informationen über Charakter, Gesundheit etc. stammen von den Vermittlern. Für die Richtigkeit dieser Angaben übernehmen wir daher keinerlei Verantwortung. Weiterhin möchten wir darauf hinweisen, dass wir grundsätzlich keinen Einfluss auf das Vermittlungsprocedere haben. Wir bieten durch Veröffentlichung des Gesuchs auf unserer Seite lediglich ein Portal, um den Hund großflächiger bekannt zu machen.



?