Startseite Impressum Disclaimer Logos

HAPPY END! Mastino Napoletano Paco

21. Januar 2013

Update 21. Januar 2013:
Heute erhielten wir einen Anruf vom neuen Halter, der sich sehr freuen würde, wenn Paco hier einen „Vermittelt“-Thread mit neuen Fotos erhalten würde. Er möchte damit anderen Interessenten für ältere Großhunde Mut machen und zeigen, wie gut sich auch solche Hunde in neue Familien einfügen.

Wir haben daher diese neue Rubrik eingerichtet und warten nun auf Fotos!

Paco

Mastino Napoletano, kastrierter Rüde, gechipt, geimpft und entwurmt, 5 Jahre alt (geb. 2007).

Bei der MVH eingestellt hatten wir Paco im Auftrag von „Besondere Hunde für besondere Menschen“ am 27. Juni 2012…

Der Bursche saß damals schon seit 2 Jahren in Spanien und wartete auf einen passenden Platz bei Rassekennern. Früher lebte er bei einem schrecklichen Besitzer, der ihn und zwei Mastino-Hündinnen zusammen an der Kette gehalten hat. Eine private Tierschützerin befreite ihn aus diesen Missständen und kümmerte sich liebevoll um Paco.

Inzwischen zeigte sich der Rüde recht entspannt und lag mit anderen Hunden auf den Liegen, was vorher unmöglich erschien.

Die Spanier beschrieben Paco als großen Teddy. Nichtsdestotrotz muss man immer damit rechnen, dass sich ein Hund bei neuen Leuten ganz anders verhalten kann, als er sich vor Ort im Tierheim zeigt. Zumal Paco in seinem Leben bisher nicht viel kennengelernt hatte. Er kannte nur die Kette oder das Herumgammeln unter der Sonne Spaniens.

Gesucht wurde ein Einzelplatz (Haus mit Garten bei lieben und erfahrenen Menschen). Alternativ kam aber auch die Vermittlung zu einer souveränen und freundlichen Hündin in Frage. Außerdem sollten in der Familie keine kleinen Kinder vorhanden sein, da Paco die Ruhe und volle Aufmerksamkeit in seinem neuen Zuhause genießen möchte.

Erfahrungen mit der Rasse bzw. eine entsprechende Sachkunde zwingend erforderlich!

MastinoNapoletano_Paco_seitlich

Mittlerweile hatte sich Paco eine Leckdermatitis zugezogen – entweder hatte er Stress oder er litt unter Langeweile. Ein Grund mehr, für ihn endlich eine eigene Familie zu finden!

MastinoNapoletano_Paco_Baum

Update 29. Dezember 2012: Plötzlich ging es ganz schnell… Paco war reserviert und der zukünftige neue Halter wollte demnächst persönlich nach Spanien, um Paco abzuholen!



Weitere Infos:

?