Startseite Impressum Disclaimer Logos

French Bulldog Mailo, Rüde, *2012

29. August 2016

Mailo

FZB Mailo 01

Französische Bulldogge, kastrierter Rüde, geimpft und gechipt, 35 cm groß, 17 kg schwer, 4 Jahre alt.
Standort: noch bei den Haltern in 50354 Hürth

Mailo wird abgegeben, weil er sich trotz aufwendigen Trainings leider überhaupt nicht mit der vorhandenen Hündin versteht!

FZB Mailo 02

Der charmante Mailo ist ein grosser Menschenfreund! Er ist absolut verschmust und anhänglich. Selbst fremde Besucher werden von ihm freudig begrüsst. 🙂

Mailo ist ein neugieriger Kobold, der es liebt, mit seinen Menschen die Couch und das Bett in Beschlag zu nehmen.

Der Rüde beherrscht die gängigen Grundkommandos und zeigt sich sehr gelehrig.

Spiele sollten strukturiert stattfinden, da Mailo sonst – typisch Bulldogge – kein Ende findet oder zu sehr aufdreht.

FZB Mailo 03

Mailo fährt brav im Auto mit, nur manchmal wird ihm dabei übel. Krankheiten und Allergien sind bei im nicht bekannt.

Bisher kennt der kleine Kerl es, ruhig bis zu 4 Std. alleine zu bleiben. Aber bitte nicht in völliger Finsterheit, da hat er dann Angst…

Bitte beachten:

Für die Knutschnase suchen wir einen ruhigen Haushalt bei bulldogerfahrenen Leuten ohne Kinder, denn die kennt der stürmische Rüde nicht. Hunde und andere Tiere sollten nicht im neuen Zuhause leben. Auch ist eine ländliche Umgebung zwingend erforderlich.

FZB Mailo 04

Vermittlung nur mit Vor-und Nachkontrolle und Schutzvertrag.
Die Schutzgebühr geht, auf Wunsch der Halterin, an „Bullterrier in Not e.V.“

FZB Mailo 05

Erstkontakt:

Bulldogssearchhome
-Dorty Chiofalo-

Tel: (02353) 668 48 98
mobil: (0173) 219 73 66  – täglich bis 21 Uhr, SMS und WhatsApp werden nicht beantwortet

email: info@bulldogssearchhome.de
-> Hierüber können wir Ihnen unseren Interessenten-Fragebogen zusenden!

Hinweis:

Der hier vorgestellte Hund ist uns nicht persönlich bekannt. Alle Informationen über Charakter, Gesundheit etc. stammen von den Vermittlern. Für die Richtigkeit dieser Angaben übernehmen wir daher keinerlei Verantwortung. Weiterhin möchten wir darauf hinweisen, dass wir grundsätzlich keinen Einfluss auf das Vermittlungsprocedere haben. Wir bieten durch Veröffentlichung des Gesuchs auf unserer Seite lediglich ein Portal, um den Hund großflächiger bekannt zu machen.



?