Startseite Impressum Disclaimer Logos

RESERVIERT! Fila Brasileiro Selino, Rüde, *2010 – Notfall!

16. Juli 2019

NOTFALL!

Update 16. Juli 2019: Selino ist am vergangenen Wochenende zum Probewohnen ausgezogen. Hier werden die Daumen gedrückt, dass die bereits vorhandenen Hunde und er sich gut verstehen und bald eine komplette Entwarnung kommt.  

Selino

Fila Brasileiro, unkastrierter Rüde (vermutlich mit Suprelorin-Chip versehen), ca. 75 cm groß, 54 kg schwer, 9 Jahre alt.
Standort: seit Ende Juni im Tierheim Ludwigsburg

Selino ist im Tierheim sturzunglücklich und weint ununterbrochen!

05. Juli 2019:

Selino musste leider ins Tierheim, da sein Frauchen unerwartet verstorben ist. Für den sensiblen Rüden ist dadurch eine kleine Welt zusammengebrochen, die ganze Zeit wartet er nur darauf, endlich seinen Zwinger verlassen zu dürfen. 🙁

Selino ist ein absoluter Fels in der Brandung, geht sehr gerne und eher gemütlich spazieren, lässt sich von anderen Hunden nicht aus der Ruhe bringen und begegnet auch Katzen bei uns neutral.

Er bindet sich schnell an neue Bezugspersonen, lässt sich problemlos auch von fremden Menschen berühren und genießt Streicheleinheiten sehr.

Selino kennt das Leben im Haus, ist stubenrein und befolgt alle gängigen Grundkommandos. Nach einer Eingewöhnungszeit könnte er sicherlich auch ein paar Stunden alleine zu Hause warten.

Freundliche, schon etwas ältere Kinder dürften gerne in seinem neuen Zuhause warten. Kleine Kinder könnten dem rüstigen Herrn aber vielleicht zu unruhig im Alltag sein.

Interessiert? Dann melden Sie sich bitte bei uns!

Kontakt:

Tierschutzverein Ludwigsburg e.V.
Am Kugelberg 20
71462 Ludwigsburg

Tel: (07141) 250 410
eMail: info(at)tierheim-lb.de

Hinweis:

Der hier vorgestellte Hund ist uns nicht persönlich bekannt. Alle Informationen über Charakter, Gesundheit etc. stammen von den Vermittlern. Für die Richtigkeit dieser Angaben übernehmen wir daher keinerlei Verantwortung. Weiterhin möchten wir darauf hinweisen, dass wir grundsätzlich keinen Einfluss auf das Vermittlungsprocedere haben. Wir bieten durch Veröffentlichung des Gesuchs auf unserer Seite lediglich ein Portal, um den Hund großflächiger bekannt zu machen.



?