Startseite Impressum Disclaimer Logos

English Bulldog-Mix Hutch, Rüde, *28.04.2017

11. Juli 2018

Hutch

Englischer Bulldoggen-Mischling, (noch) unkastrierter Rüde, geimpft und gechipt, ca. 50 cm groß, 30 kg schwer, 1 Jahr alt.
Standort: noch bei den Haltern in Essen (NRW)

Hutch wurde in einer deutschen Welpenstube gekauft, besitzt aber einen ungarischen Impfpass, der ihn (ebenso wie der Kaufvertrag) als English Bulldog-Mix ausweist.

Anmerkung MVH:
Aufgrund seines Aussehens könnte man aber auch von einem Old English Bulldog oder einem American Bulldog-Mix ausgehen, was – je nach Bundesland, in welches er vermittelt wird – durchaus dazu führen kann, dass man ihn rein phänotypisch als „Liste-2-Hund“ einstuft, dessen Haltung mit einigen Auflagen verbunden ist. Interessenten sollten sich dessen bewusst sein und sich bitte vorab informieren.

Nachdem das knautschige und so gemütlich aussehende Hundekind sich zu einer doch sehr lebhaften und vor allem kräftigen „Sportversion“ einer Bulldogge entwickelt hat, musste sich seine Familie schließlich eingestehen, dass sie Hutchs Bedürfnissen einfach nicht gerecht wird. Man hat weder die Energie, noch die Kraft und Zeit, sich viel mit ihm zu beschäftigen… und die Erziehung eines solchen Hundes kann nun einmal nicht nebenher laufen.

Gesucht wird daher eine passende Familie, die Freude an einer aktiven und trotzdem typischen Bulldogge hat: Er ist nämlich rassetypisch recht dickköpfig und weiss nicht wirklich, wie groß und stark er ist. Hier ist also liebevolle Konsequenz und Rasse-Erfahrung gefragt. Der Besuch einer guten Hundeschule würde ihm gut tun und sicher auch gefallen. 😉

Hutch ist ein sehr verschmuster und anhänglicher Rüde. Er ist altersentsprechend noch sehr verspielt, liebt Kinder, kommt mit Artgenossen beiderlei Geschlechts aus und kann auch schon zeitweise alleine bleiben.

Ein Hundekumpel in der neuen Familie wäre übrigens ganz nach seinem Geschmack! 😉

Die Vermittlung erfolgt zu den im Tierschutz üblichen Bedingungen mit Vor- und Nachkontrolle(n), Schutzvertrag und Schutzgebühr. Keine Vermittlung in Außen- oder Zwingerhaltung, kein Wach- oder Schutzdienst.

Der Erstkontakt erfolgt über die Molosser-Vermittlungshilfe. Interessenten erhalten eine Selbstauskunft, die nach dem Ausfüllen umgehend an die Vermittler weitergeleitet wird.

Erstkontakt:

Molosser-Vermittlungshilfe

email: hutch@molosser-vermittlungshilfe.de

Hinweis:

Der hier vorgestellte Hund ist uns nicht persönlich bekannt. Alle Informationen über Charakter, Gesundheit etc. stammen von den Vermittlern. Für die Richtigkeit dieser Angaben übernehmen wir daher keinerlei Verantwortung. Weiterhin möchten wir darauf hinweisen, dass wir grundsätzlich keinen Einfluss auf das Vermittlungsprocedere haben. Wir bieten durch Veröffentlichung des Gesuchs auf unserer Seite lediglich ein Portal, um den Hund großflächiger bekannt zu machen.



?