Startseite Impressum Disclaimer Logos

Deutsche Dogge x Pitbull Milko, Rüde, *2012 – Notfall!

8. März 2017

NOTFALL!

Milko

DD x Pittie Milko 01

Deutsche Doggen-American Pitbull Terrier-Mischling, kastrierter Rüde, Allergiker, 61 cm groß, 38 kg schwer, 5 Jahre alt.
Standort: seit Oktober 2013 im Tierheim Hannover

Milko wartet schon seit über 3 Jahren auf ein passendes Zuhause! 

DD x Pittie Milko 02

Milko wurde von seinen Vorbesitzer ausgesetzt.

Er sucht erfahrene Hundehalter, die dazu bereit sind, Hilfe von kompetenten Hundetrainern in Anspruch zu nehmen, und die  ihm vor allen Dingen körperlich gewachsen sind. Milko verteidigt seine Ressourcen, wie z.B. Futter, und neigt zu Aggression gegen Menschen, wenn er Einschränkungen nicht annehmen möchte. Der großrahmige Rüde hat darüberhinaus einen starken Jagdtrieb und reagiert auf Beute- und Bewegungsreize.

DD x Pittie Milko 03

Mit Hündinnen ist Milko gut verträglich, Rüden zählen jedoch nicht zu seinen Freunden. Solange er von seinen Menschen nicht zu sehr eingeschränkt wird, ist er ihnen gegenüber nett und freundlich. Auch genießt er Streicheleinheiten sehr. Allerdings zeigt sich der Bursche dann recht einnehmend und eifersüchtig, d.h. er verteidigt seine Bezugspersonen auch gegenüber anderen Menschen.

Der bildschöne Rüde hat einen guten Grundgehorsam und geht sehr gut an der Leine. Außerdem bleibt er stundenweise alleine und ist stubenrein.

Milko hat eine Futtermittelallergie und benötigt spezielles Futter.

Hier können Sie sich einen Videoclip zu Milko anschauen (Oktober/November 2014):

Kontakt:

Tierschutzverein für Hannover und Umgegend e.V.
Evershorster Straße 80
30855 Langenhagen

Tel: (0511) 973 398 – 0
eMail: info@tierheim-hannover.de

Öffnungszeiten:
Montag, Dienstag und Donnerstag: 13 bis 16 Uhr
Freitag: 13 bis 18 Uhr
Samstag: 11 bis 16 Uhr

Hinweis:

Der hier vorgestellte Hund ist uns nicht persönlich bekannt. Alle Informationen über Charakter, Gesundheit etc. stammen von den Vermittlern. Für die Richtigkeit dieser Angaben übernehmen wir daher keinerlei Verantwortung. Weiterhin möchten wir darauf hinweisen, dass wir grundsätzlich keinen Einfluss auf das Vermittlungsprocedere haben. Wir bieten durch Veröffentlichung des Gesuchs auf unserer Seite lediglich ein Portal, um den Hund großflächiger bekannt zu machen.



?