Startseite Impressum Disclaimer Logos

RESERVIERT! Cane Corso Titus, Rüde, 05.11.2018

16. Februar 2020

Update 16. Februar 2020: Titus ist sei ein paar Tagen fest reserviert! 😀

Titus

Cane Corso, Rüde, vollkupiert, ca. 70 cm groß, 43 kg schwer (wächst noch), 1 Jahr alt.
Standort: seit dem 07.12.2019 im Tierheim Elisabethenhof

23. Januar 2020:

Das Cane Corso-Kind Titus sucht ein Zuhause bei hundeerfahrenen Menschen, die ihm Sicherheit geben und ihn im Leben anleiten.

Wir haben den bildschönen Rüden Anfang Dezember stark untergewichtig im Tierheim aufgenommen. Eine längere Durchfallerkrankung hatte sehr an ihm gezehrt und er war nur noch der Schatten eines prächtigen Cane Corso, der er eigentlich sein sollte.

Titus hatte zusätzlich zu diesem Zeitpunkt schon ein bisschen was hinter sich in seinem jungen Leben: er wurde im Ausland geboren, wo auch Ohren und Rute kupiert wurden. Im ersten Quartal 2019 wurde er verkauft und zu seinem ersten Besitzer nach Deutschland gebracht. Im Laufe des Jahres wechselte er den Besitzer, der ihn mittelfristig einer weiteren Person überlassen musste. Diese war mit den Haltungsansprüchen und Bedürfnissen eines Hundes überfordert und dann endlich konnte endlich die Spirale des Pechs unterbrochen werden, denn nun ist Titus bei uns. Wir haben ihm versprochen, dass wir sein Für-immer-Zuhause finden werden!

Titus hatte das Pech, grundsätzlich an Menschen zu geraten, deren private Umstände (nennt man das wohl diplomatisch) seine Haltung nicht zuließen. Ganz davon abgesehen, dass seine hündischen Bedürfnisse dort gar nicht hätten gestillt werden können.

Wir haben Titus aufgepäppelt und ausgiebig kennenlernen können, so dass wir ihn nun auf dem Weg in ein neues Zuhause begleiten wollen.

Der junge Rüde ist ein äußerst freundlicher und kooperativer Hund, der glücklicherweise keinen größeren Schaden von seinem turbulenten ersten Lebensjahr davongetragen hat.

Vor manchen Männertypen gruselt er sich anfangs etwas und er hat noch Verlustängste. Hier ist dringend die Unterstützung seiner zukünftigen Halter gefragt. Titus bindet sich schnell und eng an seine Bezugspersonen, ist verschmust, aufmerksam und verträglich mit Artgenossen.

Wir suchen für diesen traumhaften Cane Corso Menschen, die nicht mit Mitleid, sondern mit Kompetenz glänzen…denn das ist es, was Titus braucht: zuverlässige Bindungspartner, die ihm ein geregeltes Sozialsystem bieten, in dem er unbeschwert Hund sein kann, und die mit ihm durch die bevorstehende Pubertät gehen.

Wenn wir träumen, sehen wir ihn zusammen mit einem souveränen Cane Corso-Mädel durchs Leben traben. Aktuell ist ein vorhandener Hund keine Vermittlungsbedingung, aber… ach, was wäre es schön, wenn unser Traum in Erfüllung ginge!

Titus ist ein Traum von einem Hund, der mit nur einem Blick jede Menschenseele erreicht. Er möchte gesehen und erkannt werden und wünscht sich Menschen, die mit ihm durch dick und dünn gehen, denn nicht weniger würde er für seine Lieben tun.

Molosserfreunden wird beim Kennenlernen dieses Hundes das Herz explodieren. Versprochen!

Kontakt:

Bund gegen Missbrauch der Tiere e.V. (bmt)
Tierheim Elisabethenhof
Siedlerstrasse 2
61203 Reichelsheim

Tel.: (06035) 96 11 -0
email: th-elisabethenhof@bmt-tierschutz.de

Hinweis:

Der hier vorgestellte Hund ist uns nicht persönlich bekannt. Alle Informationen über Charakter, Gesundheit etc. stammen von den Vermittlern. Für die Richtigkeit dieser Angaben übernehmen wir daher keinerlei Verantwortung. Weiterhin möchten wir darauf hinweisen, dass wir grundsätzlich keinen Einfluss auf das Vermittlungsprocedere haben. Wir bieten durch Veröffentlichung des Gesuchs auf unserer Seite lediglich ein Portal, um den Hund großflächiger bekannt zu machen.



?