Startseite Impressum Disclaimer Logos

Cane Corso Jess, Hündin, *30.08.2014

10. Juni 2017

Jess

Cane Corso, kastrierte Hündin, geimpft und gechipt, ca. 27 kg schwer, 2 Jahre alt.
Standort: seit dem 27.02.2017 im Tierheim Amance (Frankreich)

Jess wurde aufgrund von Verhaltensproblemen im Tierheim abgegeben: sie ist sehr wachsam, zeigt einen starken  Schutztrieb und versucht Passanten einzuschüchtern, die an ihrem Grundstück vorbeigehen. Man muss ihr also unbedingt noch beibringen, dass fremde Personen dort entlanggehen dürfen und weder für sie noch für ihre Menschen eine Bedrohung darstellen.

Die traumhaft schöne Cane Corso-Hündin gehört unbedingt in rasse-erfahrene Hände, die sich mit Hundeverhalten auskennen, und zeigt sich dann auch lernwillig.

Im Tierheim war Jess anfangs recht misstrauisch, doch nach ein paar Wochen bei uns hat sie bereits gute Fortschritte gemacht. Sie ist selbstbewusster geworden und lässt sich mittlerweile von einigen Gassigängern spazierenführen. Damit alles sich zum Besten entwickelt, sollten ihre zukünftigen Besitzer das Mädel aber auf jeden Fall mehrmals besuchen und vor einer Übernahme gut kennenlernen.

Jess kann problemlos alleine bleiben, fährt brav im Auto mit und ist noch sehr verspielt. Bei Artgenossen entscheidet die Sympathie, dafür ist sie aber grundsätzlich mit Katzen kompatibel. Ob sie mit Kindern zurechtkommt, ist leider nicht bekannt.

Für Jess wünschen wir uns ein Zuhause bei Rassekennern mit Haus und sicher umzäunten Garten.

Kontakt:

TH Amance
Ferme de la Fourasse
54770 Amance

Öffnungszeiten: täglich 14:00 bis 18:00 Uhr

Ansprechpartnerin (deutschsprachig):

Christine Müller-Friedrichs

Telefon: (06872) 4 08 90 48
email: christine@vergessene-tiere.de

Hinweis:

Der hier vorgestellte Hund ist uns nicht persönlich bekannt. Alle Informationen über Charakter, Gesundheit etc. stammen von den Vermittlern. Für die Richtigkeit dieser Angaben übernehmen wir daher keinerlei Verantwortung. Weiterhin möchten wir darauf hinweisen, dass wir grundsätzlich keinen Einfluss auf das Vermittlungsprocedere haben. Wir bieten durch Veröffentlichung des Gesuchs auf unserer Seite lediglich ein Portal, um den Hund großflächiger bekannt zu machen.



?