Startseite Impressum Disclaimer Logos

Cane Corso Zora, Hündin, *11.10.2011

9. Dezember 2014

Zora

Cane Corso, kastrierte Hündin, geimpft und gechipt, 60 cm groß, 40kg schwer, 3 Jahre alt.
Standort: seit 23.03.2014 im Tierheim NOÉ bei Budapest (Ungarn)

Zora kam aus der Tötungsstation im Illatos über die Cane Corso-Rettung in die Obhut des NOAH Tierheimes. Da sich ihr ursprünglicher Eigentümer nicht gemeldet hat, suchen wir nun ein neues Zuhause für sie.

Die bei Übernahme noch sehr dünne Zora litt an beiden Augen an einem Nickhautdrüsenvorfall („cherry eye“) und wurde bereits erfolgreich operiert. Hier noch zwei Fotos aus der Tötung:

Zora ist ein lieber, netter und temperamentvoller Hund. Ihr zukünftiges Herrchen oder Frauchen muss in der Lage sein, den unglaublichen Bewegungsdrang dieser Hündin durch lange, ausgiebige Spaziergänge oder Wanderungen zu befriedigen.

Gegenüber anderen Hunden, vor allem kleineren, zeigt sich Zora eher dominant, kommt aber mit gleich großen Artgenossen gut klar. Allerdings ist sie grundsätzlich gerne der Boss. 😉

Wir raten auf jeden Fall zum Besuch einer Hundeschule.

Wir suchen nun eine Zuhause bei Menschen, die sich intensiv mit Zora beschäftigen wollen und wo man sie voll und ganz in die Familie integriert.

Sozialverhalten:

  • Verhalten gegenüber Männern: sehr gut
  • Verhalten gegenüber Frauen:  sehr gut
  • Verhalten gegenüber Kindern: ok
  • Verträglich mit Rüden: ok
  • Verträglich mit Hündinnen: ok
  • Verträglich mit Katzen: nein
  • Hat bereits im Haus gelebt: nicht bekannt

 

Über den folgenden Link gelangen Interessenten zu Zoras Bildergalerie und können darüber außerdem das Kontaktformular des Tierheims ausfüllen:
http://noeallatotthon.hu/noahtierheim/de/tiere/zora

Zusätzliche Kontakmöglichkeit:

email: vermittlung@noahtierheimungarn.de

Ansprechpartnerin: Nicole Redler-Carius

Hinweis:

Die hier vorgestellten Hunde sind uns nicht bekannt. Alle Informationen über Charakter, Gesundheit etc. stammen von den Vermittlern. Für die Richtigkeit dieser Angaben übernehmen wir daher keinerlei Verantwortung. Weiterhin möchten wir darauf hinweisen, dass wir grundsätzlich keinen Einfluss auf das letztendliche Vermittlungsprocedere haben. Wir bieten durch Veröffentlichung des Gesuchs auf unserer Seite lediglich ein Portal, um den Hund großflächiger bekannt zu machen.



?