Startseite Impressum Disclaimer Logos

Cane Corso-Mixe Kurt (reserviert) und Ben, Rüden, *ca. 09/2019

17. Januar 2020

Update 17. Januar 2020: Manchmal ist irgendwie der Wurm drin und einige Hunde sind von Anfang an Pechvögel….

Wir suchen für Ben immer noch ein Zuhause bei verantwortungsvollen Menschen. Er hatte schon mehrmals Besuch und feste Reservierungen, aber bevor es zum Umzug kommen konnte, sprangen die Menschen bisher immer ab. 🙁

Wir sind so langsam echt am Boden zerstört , weil er bisher noch nicht in eine Familie ziehen konnte. Sein Bruder Kurt, der schon fest reserviert ist und auf dem in neuen Zuhause sehnsüchtig gewartet wird, befindet sich noch bei ihm im Tierheim, da wir keinen Welpen hier alleine zurücklassen möchten. Aber wir können seine Menschen auch nicht mehr länger auf ihn warten lassen und würden uns daher über ernsthaft interessierte Anfragen für Ben freuen.

Update 05. Januar 2020: Kurt hat feste Interessenten und wird bald in sein neues Zuhause umziehen. Jetzt sucht nur noch sein Brüderchen Ben eine eigene Familie.

Update 20. Dezember 2019: Es gab viele Anfragen sowie einige Besuche…und so konnten mittlerweile nicht nur 7 der insgesamt 9 Hundekinder vermittelt werden, sondern auch ihre Mama Marie. 😀

Nun suchen nur noch Kurt und Ben ein Zuhause, die im Tierheim zwar bestmöglich versorgt werden, in einem richtigen Zuhause aber natürlich viel besser aufgehoben wären.

Kurt ist eher der vorsichtigere und der Denker…

 

Ben
ist nicht zu forsch , aber auch nicht schüchtern. 😉

9 Cane Corso-Mix-Welpen

Cane Corso-Mischlinge, 7 Rüden, 2 Hündinnen, ca. 12 Wochen alt.
Standort: Tierheim Frankenthal

28. November 2019:

Marie, eine ca. 2 jährige Cane Corso-Hündin, wurde mit ihren 9 Welpen und vielen weiteren Hunden, die unter erbärmlichen Umständen leben mussten, vom Veterinäramt sichergestellt. Die anderen Hunde aus dieser großen Sicherstellung befinden sich in den Tierheimen Mannheim und Ludwigshafen.

Da Marie bereits Interessenten hat und demnächst Besuch bekommt, stellen wir hier erstmal ihre ca. 12 Wochen alten Welpen vor.

Es handelt sich bei den Hundekindern um 7 Rüden und 2 Hündinnen, die durch uns nun einen tollen Start in ihr weiteres Leben bekommen sollen.

Altersentsprechend sind die Kleinen natürlich noch sehr verspielt, aktiv, neugierig und offen, wenn es darum geht, Menschen, Artgenossen und andere Tiere kennenzulernen. Sie müssen allerdings natürlich noch alles lernen, was so dazugehört: das Hunde-1×1, Stubenreinheit, Alleinebleiben, etc. Interessenten sollten bitte nicht vergessen, dass hier neben viel Freude auch viel Arbeit auf sie zukommt,  zumal die Welpen bald zu großen und kräftigen Molossern heranwachsen werden, wie man jetzt schon deutlich sieht:

Wir suchen für diese Hunde Menschen, die psychisch stabil sind, einen solchen Hund angemessen durch das Leben zu begleiten.

Wenn Sie sich für einen der Welpen interessieren, schreiben Sie uns bitte eine Mail mit genauen Details zu Ihrem Leben und Ihren Lebensumständen. Wir werden dann einen Besuchstermin ausserhalb unserer Öffnungszeiten mit Ihnen vereinbaren. Spontanbesuche bei uns im Tierheim können und werden wir nicht berücksichtigen.

Kontakt:

Frankenthaler Tierschutzverein
Friedrich-Ebert-Str. 12
67227 Frankenthal

Simone Jurijiw
email: info@frankenthaler-tierschutzverein.de

Internet: www.frankenthaler-tierschutzverein.de

Hinweis:

Die hier vorgestellten Hunde sind uns nicht persönlich bekannt. Alle Informationen über Charakter, Gesundheit etc. stammen von den Vermittlern. Für die Richtigkeit dieser Angaben übernehmen wir daher keinerlei Verantwortung. Weiterhin möchten wir darauf hinweisen, dass wir grundsätzlich keinen Einfluss auf das Vermittlungsprocedere haben. Wir bieten durch Veröffentlichung des Gesuchs auf unserer Seite lediglich ein Portal, um die Hunde großflächiger bekannt zu machen.



?