Startseite Impressum Disclaimer Logos

Bullmastiff x Bordeauxdogge Caio, Rüde, *21.07.2013 – Notfall!

7. Juni 2018

NOTFALL!

Caio

Bullmastiff-Bordeauxdoggen-Mischling, kastrierter Rüde, orthopädische Probleme, 67 cm groß, 64 kg schwer, 4 Jahre alt.
Standort: seit dem 02.04.2018 beim Tierschutz Wörrstadt

Caio wurde stark vernachlässigt und sollte eingeschläfert werden, da er seinem Besitzer lästig geworden war. Zum Glück lehnten das aber alle aufgesuchten Tierärzte ab. Als er dann im April zu uns kam, war er verfettet und hatte psychisch völlig abgeschaltet. 🙁

Dank guter Pflege und viel Zusprache konnten wir Caios Lebensgeister wieder wecken und so kam recht schnell  ein ganz wunderbarer, fröhlicher, gutmütiger und lebensfroher Hund zum Vorschein.

Inzwischen hat Caio 12 kg abgespeckt und ist verspielt und übermütig wie ein junger Hund. Zumindest zeitweise 😉 Grundsätzlich liebt er die Gemütlichkeit, die Nähe und das Kuscheln mit seinen Menschen. Er kennt und mag übrigens Kinder und ist einfach eine Seele von Hund.

Caio ist gut verträglich mit großen wie kleinen Hunden und auch Katzen. Bei uns lebt er mit einer dicken, aber sehr agilen Labradorhündin in einer „Weight Watchers Gruppe“. 😉

Unser Großer läuft gut an der Leine, kann stundenweise alleine bleiben, mag Wasser und fährt gerne im Auto mit.

Leider hat Caio ein paar gesundheitliche Baustellen. Er wurde 2015 am rechten Sprunggelenk wegen einer OCD (abgesplitterter Knorpelchip) operiert, doch leider erfolgte keine Nachsorge und mit steigendem Gewicht und fast ohne Bewegung wurde der Rüde immer unbeweglicher.

Aktuelle Röntgenaufnahmen zeigen, dass Caios Sprunggelenk durch arthrotische Veränderungen stark in Mitleidenschaft gezogen ist. Durch die lange ausgeübte Schonhaltung wurde zudem die linke Hüfte überlastet.

Seit er bei uns ist, wird Caio mit täglichen Bindegewebsmassagen, wöchentlicher Physio und Akupunktur sowie  dosierten Spaziergängen mit und ohne Thera-Bänder zum Aufbau der Muskulatur behandelt. Er ist dabei absolut kooperativ und freundlich und hat sich auch gesundheitlich sehr positiv verändert.

Seine orthopädischen Probleme dürfen aber doch kein Grund sein, dass so ein wunderbarer Hundekumpel nicht doch noch ein schönes Zuhause findet!

Caio braucht nur kurze Spaziergänge, liebt die Gemütlichkeit und das Zusammensein mit seinen zwei- und vierbeinigen Gefährten. Die physiotherapeutische Behandlung sollte auf jeden Fall weiterhin gewährleistet sein.

Nun suchen wir für Caio ein ebenerdiges Zuhause mit Garten, sehr gerne als Zweithund. Wer hat ein Herz für unseren liebenswerten Bollerkopp?

Kontakt:

Tierschutz Wörrstadt -Hunde suchen ein Zuhause e.V.

Karin Schramm
Tel: (06732) 62 9 82
mobil: (0177) 78 564
Internet: www.tierschutz-woerrstadt.de

Hinweis:

Der hier vorgestellte Hund ist uns nicht persönlich bekannt. Alle Informationen über Charakter, Gesundheit etc. stammen von den Vermittlern. Für die Richtigkeit dieser Angaben übernehmen wir daher keinerlei Verantwortung. Weiterhin möchten wir darauf hinweisen, dass wir grundsätzlich keinen Einfluss auf das Vermittlungsprocedere haben. Wir bieten durch Veröffentlichung des Gesuchs auf unserer Seite lediglich ein Portal, um den Hund großflächiger bekannt zu machen.



?