Startseite Impressum Disclaimer Logos

Jack Russell Terrier Teddy, Rüde, *13.10.2008

3. Mai 2018

Update 03. Mai 2018: Teddy ist nach 5 Jahren im Tierheim auf eine Pflegestelle umgezogen und wir hoffen, nun ganz bald von dort aus ein festes Zuhause für ihn zu finden.

Er ist, typisch Jackie, ein aktiver und lebhafter kleiner Terrier, der gerne mal versucht seinen Dickkopf durchzusetzen. 😉 Die zukünftigen Besitzer sollten daher schon Erfahrung mit (Jack Russel) Terriern gesammelt haben und mit ihrem Wesen umzugehen wissen.

Seinen Bezugspersonen schließt Teddy sich schnell an und baut eine enge Beziehung zu ihnen auf. Er hat großen Spass an gemeinsamen Aktivitäten und freut sich über ausgiebige Spaziergänge.

Teddy mag generell keinen großen Umtrieb. Im neuen Zuhause sollte es daher eher ruhig zugehen. Katzen, wuselnde Hunde und tobende Kinder: all das mag der kleine Oldie nicht und das kann ihn auch schon mal ganz schön aus der Fassung bringen.

Wer unserem fröhlichen Teddy ein Zuhause geben möchte, kann ihn gerne nach Terminvereinbarung in der Pflegestelle besuchen.

Update 05. Januar 2016: Seit vier Jahren wartet Teddy, der kleine lustige Kerl, nun schon im Tierheim auf eine Familie! 

Teddy

JRT Teddy neu 01

Jack-Russell-Terrier, kastrierter Rüde, gechipt und geimpft, 9 ½ Jahre alt.
Standort: seit Anfang 2013 im TH Pirmasens, nun in einer Pflegestelle

Teddy wartet nun schon seit 5 Jahren auf ein richtiges Zuhause!

JRT Teddy neu 04

Teddy meldet sich selber zu Wort (19. Oktober 2015):

Hallo? Wo sind hier die terrier-erfahrenen Fans?

Ich bin ein typischer Vertreter meiner Rasse und suche eine Familie ohne Kinder, die sich gut durchsetzen kann und mir jede Menge tolle Sachen beibringt!

Ich bin lebhaft und aktiv und gehe für mein Leben gern spazieren.

Leider kommen immer wieder kleine Terrier ins Tierheim, die (wahrscheinlich aufgrund ihrer Größe lange Zeit nicht ernst genommen) völlig unerzogen und meist extrem unausgelastet sind und die dann Monate bis Jahre auf ein neues Zuhause warten, weil sie ihren Unmut auch mal mit den Zähnen ausdrücken.

Mittlerweile gibt es hier im TH mehrere kleine Terrier – falls ich euch also nicht so sympathisch bin, findet sich sicher ein anderer Hund.

Wir suchen jedenfalls Menschen, die in der Lage sind, einem mürrischen kleinen Kerl Vertrauen zu lehren und gleichzeitig jede Menge Führung zu bieten, um wieder einen glücklichen, zufriedenen Hund aus ihm zu machen.

JRT Teddy neu 03

Ich zum Beispiel habe in meinem vorherigen Zuhause nicht viel gelernt und bin auch mit fremden Menschen noch unsicher – bei Bekannten nur ein klein wenig.

Am Anfang bin ich schon im Zwinger total durchgedreht und habe draußen alles verbellt. Das ist schon viel besser und ich lasse mich auch von Streitereien an der Leine ganz gut abbringen.

Mittlerweile haben wir auch die Sache mit den anderen Hunden mal ausprobiert – da bin ich auch unsicher und hab dazu eine große Klappe. Das sollten wir also langsam angehen.

Auf jeden Fall gehe ich immer mal wieder in der Gruppe spazieren und durfte schonmal an anderen Hintern schnuppern – aber selber schnuppern lassen wollte ich noch nicht.

Allgemein hab ich die anderen auch eher ignoriert und war ganz froh, wenn sie mir nichts getan haben.

Hier sieht man mich in einem schon etwas älteren Video ab Minute 11:37!

Natürlich suchen wir auch immer terrier-erfahrene Gassigeher, die vielleicht ein wenig mit uns arbeiten, um unsere Vermittlungschancen zu erhöhen.

Wer Interesse an mir (oder vielleicht an einem meiner Kollegen) hat, kann sich gerne während der Öffnungszeiten im Tierheim melden.

Kontakt:

Pflegestelle Frau Marx
mobil: (0151) 28 331 660

Tierschutzverein Pirmasens Stadt und Land e.V.
email: info@tierheim-pirmasens.com

Tel. (06331) 659 77
Anrufe bitte ausschließlich während der Öffnungszeiten:
Montags, mittwochs und freitags 15.30 bis 18.00
Samstags 14.00 bis 16.00



?