Startseite Impressum Disclaimer Logos

AmStaff-Mix, Rüde, *01.06.2013

22. Januar 2015

Update 22. Januar 2015:
Da Jack nun auch noch eine Autoimmunkrankheit hat, wird DRINGEND eine Dauerpflegestelle für ihn gesucht!

Außerhalb des Tierheims ist der Bub mit den meisten größeren Hunden (Rüden sowie Hündinnen) verträglich, so dass er auch zu einem anderen Hund ziehen könnte. Müsste man ausprobieren.

Jack

AmStaff-Mix Jack 01

American Staffordshire Terrier-Mischling (mit irgendetwas Großrahmigem), kastrierter Rüde, Ehrlichiose-positiv, 50 groß, 23 kg schwer, 1,5 Jahre alt.
Standort: TH Offenbach

Das Tierheim schreibt:

Jack ist ein selbstbewusster, temperamentvoller Junghund. Er ist sehr anhänglich, macht viel Quatsch, ist sehr verspielt und ein großer Schmuser.

Menschen gegenüber ist Jack sehr freundlich, aber noch etwas ungestüm. Kinder ab 8 Jahren kennt er.

Mit anderen Hunden ist Jack weitgehend verträglich, doch ist er nicht als Zweithund geeignet. Auch sollten keine anderen Tiere in seinem neuen Zuhause sein.

Jack läuft recht passabel an der Leine und ist sehr lernwillig.

Ob er alleine bleiben kann, ist nicht bekannt, doch im Tierheim verhält er sich ruhig. Stubenrein ist Jack und er fährt auch gerne im Auto mit.

Leider hat Jack Ehrlichiose. Dies ist eine chronische, bakterielle Infektionskrankheit, die durch die braune Hundezecke übertragen wird. Obwohl man Jack nichts anmerkt, benötigt Jack trotzdem des öfteren Antibiotika.

Seinen Wesenstest hat er im September 2014 mit Bravour bestanden! Ganz wie es von ihm zu erwarten gewesen war.  😀

AmStaff-Mix Jack 02

Kontakt:

Tierschutzverein Offenbach e. V.
Am Wetterpark 1 (ehemals Rheinstraße 2 a)
63071 Offenbach (Main)

Tel.: (0 69) 85 81 79

Interessenten melden sich bitte ausschließlich telefonisch im Tierheim, da die Tierpflegerinnen aus zeitlichen Gründen keine Anfragen per Mail beantworten.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Hinweis:

Der hier vorgestellte Hund ist uns nicht persönlich bekannt. Alle Informationen über Charakter, Gesundheit etc. stammen von den Vermittlern. Für die Richtigkeit dieser Angaben übernehmen wir daher keinerlei Verantwortung. Weiterhin möchten wir darauf hinweisen, dass wir grundsätzlich keinen Einfluss auf das Vermittlungsprocedere haben. Wir bieten durch Veröffentlichung des Gesuchs auf unserer Seite lediglich ein Portal, um den Hund großflächiger bekannt zu machen.



?