Startseite Impressum Disclaimer Logos

RESERVIERT! American Bulldog Gun, Rüde, *20.05.2014

15. März 2019

Update 15. März 2019: Vor einigen Tagen hat Gun Besuch von einer jungen Dame erhalten, die ihn 1-2 Wochen übernehmen wird, falls alles so klappt wie geplant.  

Gun (Guns N’Roses)

American Bulldog, (noch) unkastrierter Rüde, gechipt und geimpft, 62 cm groß, 44 kg schwer, 4 Jahre alt.
Standort: noch bei seinen Haltern im PLZ-Bereich 396xx (Sachsen-Anhalt)

26. Februar 2019:

Bollerkopp Gun ist ein sehr menschenbezogener Rüde. Er findet Besuch toll, begrüßt ihn überschwänglich und lässt sich dann auch gerne streicheln. Rassetypisch kann er ein richtiger Clown sein, der seine Menschen zum Lachen bringt, aber natürlich darf dabei nicht vergessen, dass er eine liebevolle Konsequenz benötigt. Seine neuen Leute sollten daher zwingend Rasse-Erfahrung mitbringen!

Gunni sucht ein neues Zuhause, weil sich leider deutlich zeigt, dass er sich durch die natürliche Lautstärke und Dynamik der beiden Kleinkinder in der Familie sehr unwohl fühlt und nicht zur Ruhe kommt. Als Säuglinge waren die Kinder uninteressant, je aktiver die Kinder jedoch wurden, desto ablehnender wurde Gun. Die Familie hat versucht, die Kinder mehr mit einzubringen…. leider ohne den gewünschten Erfolg. Der Bursche findet kleine Kinder einfach gruselig und gewöhnt sich nicht an sie. Er zieht sich stattdessen immer mehr zurück und droht, sobald sich die Kiddies nähern.

Gesucht wird daher ein ruhiges und kinderloses Zuhause, in dem Gun wieder zeigen kann, was für ein Traumhund er eigentlich ist!

Der hübsche Bursche hat eine gute Grunderziehung, wobei die Leinenführung und die Abrufbarkeit noch ausbaufähig sind. Kommandos fremder Menschen werden ignoriert. Auf seine neuen Menschen kommt daher erst einmal Bindungsarbeit zu, bevor er sie ernst nimmt.

Gun geht gerne spazieren und begleitet seine Menschen auch mal beim Joggen oder Radfahren. Er das Mitfahren im Auto und bleibt brav alleine, ohne etwas umzudekorieren, allerdings darf kein Essen in erreichbarer Nähe stehen. 😉

Bei anderen Hunden entscheidet die Sympathie (geschlechtsunabhängig). Bei kleinen Hunden und Katzen schlägt allerdings sein stark ausgeprägter Jagdtrieb durch! Diesen sollte man unbedingt ernst nehmen und Gun dementsprechend sichern. Sollte bereits eine sozial sichere Hündin im neuen Zuhause vorhanden sein, muss diese mind. seine Gewichtsklasse haben und man muss ein vorheriges  ausgiebiges Kennenlernen einplanen. Einzelhaltung wird aber ganz klar bevorzugt!

Gun lebt derzeit eher ländlich (großer Hof mit Garten) und kennt Pferde und Schottische Hochland-Rinder aus der Nachbarschaft. Auf dem eigenen Hof leben freilaufende Hühner, die ihm – trotz seines ansonsten recht starken Jagdtriebes – egal sind und die ignoriert werden.

Der Dicke ist kein Schmusehund. Gun möchte gerne beschäftigt werden und eine Aufgabe haben. Seine Familie wünscht sich für ihn ein Zuhause, in dem es ihm gut geht, wo er gefordert und gefördert wird..- und wo er endlich (ohne Kinder im direkten Umfeld) entspannt sein Leben genießen kann.

Vermittlung nur mit Vor-und Nachkontrolle und Schutzvertrag. Die Schutzgebühr in Höhe von 300 € geht als Spende an das Tierheim Gardelegen.

Bitte beachten Sie die Auflagen in Ihrem Bundesland zur Haltung eines American Bulldogs.

Erstkontakt:

Bulldogssearchhome
-Dorty Chiofalo-

Tel: (02353) 668 48 98
mobil: (0173) 219 73 66  – (täglich bis 21 Uhr; SMS und WhatsApp werden nicht beantwortet!

email: dorty(at)bulldogssearchhome.de
Hier können wir Ihnen unseren Interessenten-Fragebogen zusenden.

Hinweis:

Der hier vorgestellte Hund ist uns nicht persönlich bekannt. Alle Informationen über Charakter, Gesundheit etc. stammen von den Vermittlern. Für die Richtigkeit dieser Angaben übernehmen wir daher keinerlei Verantwortung. Weiterhin möchten wir darauf hinweisen, dass wir grundsätzlich keinen Einfluss auf das Vermittlungsprocedere haben. Wir bieten durch Veröffentlichung des Gesuchs auf unserer Seite lediglich ein Portal, um den Hund großflächiger bekannt zu machen.



?